Letzte Änderung am 24.7.2014 Suche  |  Kontakt  |  Über uns  |  Presse  |  Mediadaten  |  Linkpartner  |  Impressum 


Marketing
 

Social Media Marketing in der GKV 2012
17.04.2012 , TCP

Wie viel Social Media braucht eine gesetzliche Krankenkasse?

Obwohl laut Bitkom 85% der jungen Zielgruppe bereits aktive social Networker sind, zeigen 51% der gesetzlichen Krankenversicherungen komplette Abstinenz in den sozialen Netzwerken. Mehrheitlich hinken die Kassen in der Kommunikation und Interaktion in den sozialen Medien hinterher.

TCP veröffentlicht die erste umfassende Studie zum Social Media-Marketing für die GKV. Im Stil eines Handbuches, angereichert mit vielen Best Practice Beispielen richtet sich der Inhalt an die "Macher" in Ihrer Kasse".

Die topaktuell recherchierten Marktfakten und Handlungsleitfäden aus der Praxis für die Praxis sparen Ihnen teure Seminar- und Schulungskosten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus Ihren Kunden Markenbotschafter für Ihre Krankenkasse machen können.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie im Studienexposé (Link: hier) und in unserer Pressemitteilung (Link: hier)

 


 





 nächster voriger 
 nächster Kategorie: 'Marketing' voriger