SZ

Behandlungsfehler bei Blinddarm-OP: 100.000 Euro zugesprochen

20. Oktober 2020

Nach einem schweren Behandlungsfehler bei einer Blinddarm-OP hat sich das Kreiskrankenhaus vor Gericht mit der betroffenen Patienten auf eine Zahlung von insgesamt 100.000 Euro verständigt ...

Quelle: sueddeutsche.de
Render-Time: 0.089219