Ein Fehler am Beatmungsgerät einer jungen Mutter in NRW bleibt unentdeckt - mit schweren Folgen

18. September 2020

270.000 Euro muss der zuständige Chefarzt des „Karolinen Hospital“ Arnsberg jetzt zahlen. Grund ist der tragische Narkose-Vorfall um eine junge Mutter im November 2018 ...

Quelle: tz.de
Render-Time: 0.122694