Anzeige

Interim Management im Gesundheitswesen und Sozialwesen

21. September 2020

Interim – Im Fall der Fälle

Sie haben eine Stelle kurzfristig zu besetzen – durch Kündigung, Freistellung oder auch als Vertretung für Erkrankung oder Elternzeit? Sie brauchen Unterstützung bei laufenden Fusionsprozessen, bei Kauf- oder Verkaufsvorhaben oder bei einem Trägerwechsel? Ihnen steht ein drohender Insolvenzprozess oder eine andere Krisensituation bevor? Oder benötigen Sie Coachings oder Begleitung im operativen Geschäft?

DIE LÖSUNG FÜR IHRE HERAUSFORDERUNG

Wir sind für Sie da, wenn Sie Unterstützung benötigen – in jedem Fall:

Im Fall...

  • einer Vakanz
  • einer Fusion
  • einer Krisensituation
  • von Betriebsblindheit
  • veralteter Strukturen
  • einer wirtschaftlichen Schieflage

KRISEN- UND BRANCHENERFAHRENE INTERIM MANAGER

Unsere Interim Manager können auf die Erfahrungen aus langjähriger Management-Tätigkeit in Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft zurückgreifen und stellen Ihnen diese zur Verfügung. Dabei erstreckt sich die Expertise unserer Manager auf die gesamte Bandbreite der Unternehmen:

  • Krankenhäuser, Klinikgruppen und MVZs,
  • Komplexträger,
  • Altenhilfeeinrichtungen,
  • Kinder- und Jugendhilfeunternehmen,
  • Integrationshilfe-Einrichtungen oder auch
  • Verbände.

Die Erfahrungen, die unsere Interim Manager bieten können, sind so vielfältig wie die Branche der Gesundheits- und Sozialwirtschaft selbst.

Auch können wir Ihnen Manager für die verschiedensten Bereiche und Ebenen innerhalb Ihres Unternehmens vermitteln. Unsere Interim Manager können nicht nur die Position der Geschäftsführung befristet übernehmen, sondern auch die Leitung Ihres Rechnungswesens, der Personalabteilung, des Einkaufsbereichs oder auch der Öffentlichkeitsarbeit. Bitte sprechen Sie uns an, wir finden auf jeden Fall eine Lösung für Ihre Herausforderungen.

Erfahren Sie mehr zu unseren Einsatzgebieten ...

Quelle: viacur.de
Render-Time: 0.181349