Kodierleitfaden für die Neuromodulation 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

Harald Kuhlmann, Dr. Thorsten Lücke
medhochzwei Verlag
7. Oktober 2020 03:00 Uhr

Kodierleitfaden für die Neuromodulation 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

Harald Kuhlmann, Dr. Thorsten Lücke
  • medhochzwei Verlag
  • ISBN-13: 978-3862167852
  • ISBN-10: 3862167852
  • 1. Aufl. A
  • 200 Seiten
  • Erscheinungsjahr 2021
24,99 €

Die jährliche Wachstumsrate des europäischen Marktes für Neuromodulation wird auf fast 14 % geschätzt. Mit mehr als ¼ hat Deutschland hieran, gefolgt von Frankreich den höchsten Anteil. Ein Blick auf die medizinischen Disziplinen im Bereich der Neuromodulation zeigt, dass es sich hier um eine einzigartige Fachgebiet-übergreifende Therapieform handelt - Unterstützung und Hilfestellung zur Kodierung werden so umso wichtiger. Hierbei wird auch der Bereich stationsersetzender Eingriffe berücksichtigt, welcher auch in der Neuromodulation zunehmend in den Fokus rückt. Der Leitfaden stellt nicht nur die für die Neuromodulation wichtige Indikationen, Diagnosen und Prozeduren dar, sondern beschreibt auch ausführlich hierfür notwendigen Unterscheidungskriterien (beispielsweise aufladbar vs. nicht-aufladbar, voll implantierbar vs. nicht voll implantierbar) sowie deren Durchführung (einzeitig vs. zweizeitig) und Abrechnung.

Render-Time: 0.153054