ÄZ

Krankenhausgipfel: Gesundheitsminister kritisiert die stationäre Versorgung als nicht bedarfsgerecht!

17. September 2020

Spahn hat beim Krankenhausgipfel 2020 sehr offen die Strukturfrage in der stationären Versorgung angesprochen. Zudem kündigt er an, dass das Fallpauschalensystem überarbeitet wird und die Personaluntergrenzen ausgedehnt werden ...

siehe dazu auch

  • Spahn kontert die Kliniklobby trocken aus ... hier
  • Spahn kann sich Reform des DRG-Systems vorstellen ... hier

Quelle: aerztezeitung.de
Render-Time: 0.148898