ÄB

Seltene Einigkeit bei Krankenhaus-Reformideen

25. September 2020

Mit lautem Nachdruck und ungewöhnlicher Einigkeit werden derzeit öffentlich die Forderungen nach einer Krankenhausreform vorgetragen. Dennoch will Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Spahn diese vor der Bundestagswahl nicht mehr anstoßen. Das Thema sei zu komplex ...

Quelle: aerzteblatt.de
Render-Time: 0.185447