• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 181
  • 41
  • 25
  • 21
  • 9
  • 33
  • 19
  • 20
  • 12

Sortierung

Zeitraum

Tags

Literatur

Michael Thieme - FA für Anästhesiologie, Medizincontroller

Hier finden Sie neueste Veröffentlichungen und Bücher, die zum Teil besprochen werden. Verweise auf Kommentare finden sich genauso wie längere Artikel über kritische Rezensionen. Inhaltlich sind alle Themen über die Ökonomie, das Qualitätsmanagement, die Gesundheitspolitik, die Informationstechnik, das Marketing und über den MDK  vertreten. Weitere Hinweise zu allgemeiner Literatur oder welcher, die sich nicht in eine der Themen einordnen lassen, ergänzen das Angebot.

  • Führen im Krankenhaus: Betriebswirtschaft, Recht, Organisation, Kommunikation für Leitende Ärzte

    Harald Pless
    Springer
    13. Oktober 2020 04:34 Uhr

    Führen im Krankenhaus: Betriebswirtschaft, Recht, Organisation, Kommunikation für Leitende Ärzte

    Harald Pless
    • Springer
    • ISBN-13: 978-3662609811
    • ISBN-10: 3662609819
    • 1. Aufl. 2
    • 296 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    39,99 €

    Auf betriebswirtschaftliche, juristische, organisatorische und kommunikative Aufgaben sind Ärzte typischerweise schlecht vorbereitet. Gerade für die Führung von Krankenhausabteilungen sind diese Fähigkeiten aber essenziell und werden bei Stellenausschreibungen nachgefragt.

    Die täglich vom Mediziner zu lösenden nicht-medizinischen Fragestellungen sind in diesem Buch umfassend und fachlich kompetent aufgearbeitet: Führungsinstrumente, Strategische Planung, Entscheidungsfindung, Personalorganisation, Diversity Management, Arbeitsrecht, Scheinselbständigkeit …

  • Pflegerisches Entlassungsmanagement im Krankenhaus: Konzepte, Methoden und Organisationsformen patientenorientierter Hilfen

    Klaus Wingenfeld
    W. Kohlhammer GmbH
    13. Oktober 2020 02:36 Uhr

    Pflegerisches Entlassungsmanagement im Krankenhaus: Konzepte, Methoden und Organisationsformen patientenorientierter Hilfen

    Klaus Wingenfeld
    W. Kohlhammer GmbH
    • ISBN-13: 978-3170362444
    • ISBN-10: 3170362445
    • 2., erweit
    • 133 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    29,00 €

    Das Entlassungsmanagement zur Unterstützung einer sektorenübergreifenden Versorgung ist inzwischen eine gesetzlich vorgegebene Pflichtaufgabe der Krankenhäuser. Angesichts immer kürzerer Verweilzeiten und einer wachsenden Zahl chronisch kranker Patienten mit poststationärem Unterstützungsbedarf wird es zunehmend wichtig. Dieses Buch ist als Arbeitshilfe für die Praxis konzipiert und zeigt auf, wie ein professionelles Entlassungsmanagement auf der Basis des aktualisierten nationalen Expertenstandards "Entlassungsmanagement in der Pflege" (2019) aufgebaut werden kann. Es beinhaltet u. a. ausführliche Erläuterungen zu Arbeitsschritten, Einschätzungsinstrumenten und typischen Bedarfslagen verschiedener Patientengruppen.

    Kindle: ASIN : B087V5KB7S, 25,99 Euro

  • Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2021. Praxisrelevante Erläuterungen der spezifisch intensivmedizinischen Kodierung (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. med. Markus Thalheimer, Prof. Dr. F. Joachim Meyer, Dr. Claus-Peter Kreutz, Prof. Dr. Raffi Bekeredjian
    medhochzwei Verlag
    9. Oktober 2020

    Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2021. Praxisrelevante Erläuterungen der spezifisch intensivmedizinischen Kodierung (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. med. Markus Thalheimer, Prof. Dr. F. Joachim Meyer, Dr. Claus-Peter Kreutz, Prof. Dr. Raffi Bekeredjian
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167753
    • ISBN-10: 3862167755
    • 14. Aufl.
    • 256 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Erneut liegt der erfolgreiche und praxisnahe Kodierleitfaden für die Kodierung der internistischen Intensivmedizin für das Jahr 2021 vor. Die Abbildung komplexer Fälle im DRG-System wird anhand von Definitionen, Hitlisten und Beispielen anschaulich durch das erfahrene Autoren-Team erklärt.

    Der Leitfaden stellt nicht nur für die Intensivmedizin wichtige Diagnosen und Prozeduren dar, sondern beschreibt auch ausführlich die Kodierung der Beatmung und der intensivmedizinischen Komplexbehandlung und deren Zusammenspiel. Das Thema Weaning wird wegen seiner zunehmenden Bedeutung in dieser Ausgabe umfassend dargestellt. Zum Weaning gibt es auch 2021 deutliche Veränderungen in der Abrechnung. Die Kodierrichtlinie 1001 zur Beatmung wurde 2020 endlich überarbeitet, die Neuerungen, aber auch die verbliebenen Fallstricke bei der Kodierung der Beatmung werden im Leitfaden ausführlich dargestellt. ...

  • Sachkostensteuerung in vier Schritten: Ein Praxisratgeber für Krankenhaus-Teams

    Thorsten Kollmar, Peter Leonhardt, Andreas Weiß
    W. Kohlhammer GmbH
    8. Oktober 2020 07:52 Uhr

    Sachkostensteuerung in vier Schritten: Ein Praxisratgeber für Krankenhaus-Teams

    Thorsten Kollmar, Peter Leonhardt, Andreas Weiß
    • W. Kohlhammer GmbH
    • ISBN-13: 978-3170335554
    • ISBN-10: 3170335553
    • 1. Auflage
    • 184 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    42,00 €

    Gute Medizin und wirtschaftlicher Erfolg - für Krankenhäuser mit einem wirksamen Sachkosten-Controlling kein Widerspruch. Auf Basis ihrer langjährigen Krankenhauserfahrung haben die Autoren in diesem Buch ein innovatives vierstufiges Konzept entwickelt. Mit diesem Konzept kann eine intelligente Sachkostensteuerung von den Verantwortlichen im Krankenhaus selbst umgesetzt werden. Die sehr konkreten und umsetzbaren Anregungen leiten dazu an, medizinische Qualität und Wirtschaftlichkeit zusammenzuhalten. Schritt für Schritt werden alle Verantwortlichen befähigt, mit knappen Ressourcen achtsam umzugehen, deren Finanzierung zu berücksichtigen und schließlich die medizinischen Prozesse zu verbessern.

    Als elektronisches Zusatzmaterial stehen alle im Buch gekürzten Tabellen in vollständiger Ausführung im Excel-Format zum Download zur Verfügung und dienen dem Leser so als Arbeitshilfe für die eigene Sachkostensteuerung.

    Ausgabe: kindle: 37,99 Euro, ASIN : B08CRTVKGC

  • Kodierleitfaden für die Kardiologie 2021: Inklusive der aktuellen FoKA- und MDK-Empfehlungen

    Prof. Dr. Lutz Frankenstein, Dr. med. Tobias Täger
    medhochzwei Verlag
    7. Oktober 2020 05:00 Uhr

    Kodierleitfaden für die Kardiologie 2021: Inklusive der aktuellen FoKA- und MDK-Empfehlungen

    Prof. Dr. Lutz Frankenstein, Dr. med. Tobias Täger
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167791
    • ISBN-10: 3862167798
    • 16. Aufl.
    • 216 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Die Neuauflage des erfolgreichen Kodierleitfadens für die Kardiologie mit sämtlichen Veränderungen für das Jahr 2021 durch das bewährte Autorenteam. Erneut bieten ausführliche Zusammenstellungen der möglichen Kodiervarianten und zahlreiche Hinweise zur korrekten Kodierung eine Hilfestellung bei der korrekten Verschlüsselung kardiologischer Fälle: Mit den Anpassungen für das Jahr 2021, zahlreichen Beispielen und Kodiervorlagen; Mit Verweis auf die aktuellen FoKA- und MDK-Empfehlungen;Tipps und Beispiele in Tabellenform.

  • Kodierleitfaden für die Psychiatrie und Psychosomatik 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. Kristina Siam
    medhochzwei Verlag
    7. Oktober 2020 04:00 Uhr

    Kodierleitfaden für die Psychiatrie und Psychosomatik 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. Kristina Siam
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167692
    • ISBN-10: 3862167690
    • 11. Aufl.
    • 237 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Die aktuelle Auflage dieses Kodierleitfadens für die Psychiatrie und Psychosomatik mit einem Update 2021 fasst die wichtigsten Informationen der im Rahmen des PEPP-Systems notwendigen Kodierung für alle psychiatrischen und psychosomatischen Fachkrankenhäuser und Abteilungen zusammen. In kurzen Einführungen und ausführlichen Zusammenstellungen werden die für die stationäre Abrechnung relevanten Diagnose- und Prozedurenschlüssel erläutert und durch einzelne Fallbeispiele plausibel gemacht. Die dabei zu berücksichtigenden Regeln werden, genauso wie die Grundlagen des Vergütungssystems, ebenfalls aufgeführt. Damit stellt der Kodierleitfaden eine optimale Hilfestellung bei der Beantwortung von Fragen im Hinblick auf die Kodierung und Abrechnung voll- und teilstationärer Behandlungsfälle in Psychiatrie und Psychosomatik dar.

  • Kodierleitfaden für die Neuromodulation 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

    Harald Kuhlmann, Dr. Thorsten Lücke
    medhochzwei Verlag
    7. Oktober 2020 03:00 Uhr

    Kodierleitfaden für die Neuromodulation 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

    Harald Kuhlmann, Dr. Thorsten Lücke
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167852
    • ISBN-10: 3862167852
    • 1. Aufl. A
    • 200 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Die jährliche Wachstumsrate des europäischen Marktes für Neuromodulation wird auf fast 14 % geschätzt. Mit mehr als ¼ hat Deutschland hieran, gefolgt von Frankreich den höchsten Anteil. Ein Blick auf die medizinischen Disziplinen im Bereich der Neuromodulation zeigt, dass es sich hier um eine einzigartige Fachgebiet-übergreifende Therapieform handelt - Unterstützung und Hilfestellung zur Kodierung werden so umso wichtiger. Hierbei wird auch der Bereich stationsersetzender Eingriffe berücksichtigt, welcher auch in der Neuromodulation zunehmend in den Fokus rückt. Der Leitfaden stellt nicht nur die für die Neuromodulation wichtige Indikationen, Diagnosen und Prozeduren dar, sondern beschreibt auch ausführlich hierfür notwendigen Unterscheidungskriterien (beispielsweise aufladbar vs. nicht-aufladbar, voll implantierbar vs. nicht voll implantierbar) sowie deren Durchführung (einzeitig vs. zweizeitig) und Abrechnung.

  • Kodierleitfaden für die Angiologie 2021: Inklusive der aktuellen FoKA- und MDK-Empfehlungen (Praxiswissen Abrechnung)

    Prof. Dr. Lutz Frankenstein, Dr. Tobias Täger, Prof. Dr. Martin Andrassy
    medhochzwei Verlag
    6. Oktober 2020 06:00 Uhr

    Kodierleitfaden für die Angiologie 2021: Inklusive der aktuellen FoKA- und MDK-Empfehlungen (Praxiswissen Abrechnung)

    Prof. Dr. Lutz Frankenstein, Dr. Tobias Täger, Prof. Dr. Martin Andrassy
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167814
    • ISBN-10: 386216781X
    • 10. Aufl.
    • 216 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Die Angiologie steht wie fast keine andere Disziplin im Spannungsfeld von ambulanten und stationsersetzenden Maßnahmen. Deswegen bietet der Kodierleitfaden Angiologie eine ausführliche Zusammenstellung der Kodiermöglichkeiten einschließlich sämtlicher Veränderungen für das Jahr 2021. Er zeichnet sich besonders aus durch: Laienverständliche Verknüpfung von Medizin und Kodierung für Krankheiten und Prozeduren gleichermaßen; Verweis auf aktuelle FoKA- und MDK-Empfehlungen; Zahlreiche Beispiele und Kodiertipps; Ausführliche, prozedurorientierte Tabellen mit Groupierbeispielen zur differenzierten Betrachtung der Abrechnungsmodalitäten der jeweiligen Prozeduren; Ausführliche, prozedurorientierte Tabellen der Materialien, die bei den jeweiligen Prozeduren zur Anwendung kommen; Praxisorientierte Verschlüsselungs-Tipps zu den Materialien; Verweis auf Prozeduren im Rahmen des § 115b SGB V (AOP-Katalog)

  • Kodierleitfaden für die Viszeralchirurgie 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. med. Markus Thalheimer, Susanne Leist
    medhochzwei Verlag
    6. Oktober 2020 02:00 Uhr

    Kodierleitfaden für die Viszeralchirurgie 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. med. Markus Thalheimer, Susanne Leist
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167715
    • ISBN-10: 3862167712
    • 4. Aufl. A
    • 200 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Zum vierten Mal liegt ein praxisnaher Kodierleitfaden für die Kodierung der Viszeralchirurgie für das Jahr 2021 vor und schließt damit erneut eine Lücke in der Kodierliteratur. Die Abbildung chirurgischer Fälle in das DRG-System wird anhand von Definitionen, Hitlisten und Beispielen anschaulich durch das erfahrene Autorenteam erklärt. Dabei werden die Themen Viszeralchirurgie und Transplantationschirurgie dargestellt.

    Die Viszeralchirurgie ist in der DRG-Vergütung inzwischen komplex abgebildet und wurde in den letzten Jahren vom InEK wiederholt gründlich überarbeitet. Auch für 2021 wurde die Abbildung operativer Fälle im System weiter ausgebaut. So wurden beispielsweise neue Kodes für Operationsverfahren eingeführt. Sehr teure Fälle mit Vakuumtherapie werden 2021 besser abgebildet. In den DRGs der großen abdominalchirurgischen Eingriffe erfolgten umfangreiche Umbauten. Die Bedeutung und der Umgang mit splitrelevanten Prozeduren werden im Leitfaden ausführlich erläutert, ebenso die weitere Differenzierung der Beatmungs-DRGs. ...

  • Kodierleitfaden für die Hämatologie/Onkologie 2021: Einschließlich Stammzelltransplantation und Gerinnungsstörungen. Definitionen, Hitlisten und ... der SEG 4 des MDK (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. Markus Thalheimer
    medhochzwei Verlag
    6. Oktober 2020

    Kodierleitfaden für die Hämatologie/Onkologie 2021: Einschließlich Stammzelltransplantation und Gerinnungsstörungen. Definitionen, Hitlisten und ... der SEG 4 des MDK (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. Markus Thalheimer
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167777
    • ISBN-10: 3862167771
    • 18. Aufl.
    • 300 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Auch 2021 bringt für die Hämatologie/Onkologie wie jedes Jahr wichtige Veränderungen im DRG-System. Der vorliegende, in der 18. Auflage erneut komplett überarbeitete Leitfaden beleuchtet sämtliche für die Kodierung hämatologischer und onkologischer Fälle relevanten Themen. Neben der Kodierung solider Tumore werden auch die hämatologischen Erkrankungen ausführlich besprochen. Sowohl die autologe als auch die allogene Stammzelltransplantation werden von der Gewinnung der Stammzellen bis zur Abbildung der Langzeitkomplikationen im DRG-System dargestellt. Auch neue Konzepte wie CAR-T-Zelltherapie werden ausführlich beschrieben. ...

  • Qualitätsmonitor 2020

    Franz Dormann, Jürgen Klauber, Ralf Kuhlen
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    1. Oktober 2020

    Qualitätsmonitor 2020

    Franz Dormann, Jürgen Klauber, Ralf Kuhlen
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665112
    • ISBN-10: 3954665115
    • 1. Auflage
    • 320 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    39,95 €

    Die Qualität der Versorgung, ihre Sicherung, Verbesserung und Incentivierung sind das erklärte Ziel der Krankenhausgesetzgebung der letzten Jahre. So wurde vom Gesetzgeber eine Vielzahl von Regelungen geschaffen, die auf eine Steigerung der Versorgungsqualität abzielen und die für dieses elementare Patientenanliegen eine verbesserte rechtliche Grundlage bieten. Für die Diskussion über Bewertung, Vergütung und Kommunikation von Qualität im medizinischen Versorgungsgeschehen liefert der Qualitätsmonitor 2020 weitere Impulse. Das von Gesundheitsstadt Berlin, der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) und dem Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) herausgegebene Werk greift jährlich relevante Themen aus stationärer und sektorenübergreifender Versorgung auf. Sowohl nationale als auch internationale Qualitätsinitiativen werden dargestellt und mit praktischen Beispielen sowie umfangreichem Datenmaterial untermauert....

  • Operatives und strategisches Medizincontrolling

    Dr. med. Nikolaus von Dercks
    Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
    24. September 2020

    Operatives und strategisches Medizincontrolling

    Dr. med. Nikolaus von Dercks
    • Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
    • 2. erweite
    • 434 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    54,95 €

    Praxisleitfaden Medizincontrolling
    Unbestritten nimmt das Medizincontrolling einen zunehmend wichtiger werdenden Bestandteil bei der Führung eines Krankenhauses ein. Dabei ist die primäre Kodierung und das MD-Geschäft nur ein Bestandteil. ...

    erscheint am 05.10.2020

    Artikelnummer: BU-CNF-14000238-0

  • DiGA VADEMECUM - Was man zu Digitalen Gesundheitsanwendungen wissen muss

    Jan B. Brönneke | Jörg F. Debatin | Julia Hagen | Philipp Kircher | Henrik Matthies
    Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    11. September 2020 05:00 Uhr

    DiGA VADEMECUM - Was man zu Digitalen Gesundheitsanwendungen wissen muss

    Jan B. Brönneke | Jörg F. Debatin | Julia Hagen | Philipp Kircher | Henrik Matthies
    • Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3-95466-568-6
    • 1. Auflage
    • 150 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    29,95 €

    App auf Rezept - Von der Idee zur erfolgreichen Markteinführung

    Die „App auf Rezept“ ist Realität! Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) sind in Deutschland zum integralen Bestandteil der gesetzlichen Gesundheitsversorgung geworden. Damit ist ein zentrales Projekt im Rahmen der digitalen Transformation der Medizin in die Umsetzungsphase vorgedrungen. Diese mutige systemische Ergänzung eröffnet Chancen, die jetzt genutzt werden können. Hier leistet das DiGA VADEMECUM seinen Beitrag ...

  • Leadership Performance Krankenhaus: Die Praxis der Führung für Ärztinnen und Ärzte

    Thomas Röhrßen, Dietmar Stephan
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    2. September 2020 05:52 Uhr

    Leadership Performance Krankenhaus: Die Praxis der Führung für Ärztinnen und Ärzte

    Thomas Röhrßen, Dietmar Stephan
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665648
    • ISBN-10: 3954665646
    • 1. Auflage
    • 200 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    49,95 €

    Führungskompetenz steht nach wie vor nicht im Curriculum des Medizinstudiums. Immerhin wächst die Erkenntnis, dass auch ein Krankenhaus ein Unternehmen mit komplexen Management- und Führungsaufgaben ist. Führen kann man lernen! Erfolgreiche Führung bedarf persönlicher und fachlicher Skills und Tools.

    Dieses Buch wendet sich an Chefärztinnen/ Chefärzte sowie Oberärztinnen/Oberärzte, die sich auf neue Führungspositionen vorbereiten wollen, die neu auf dem Chefsessel angekommen sind und auch an Klinikchefs, die nach langjähriger Führungserfahrung ihr Führungs-Know-how auf den aktuellen Stand bringen wollen. ...

  • Fusionskontrolle im Krankenhausmarkt: Eine kartellrechtliche Bewertung von Zusammenschlüssen unter krankenhausrechtlichen Gesichtspunkten

    Claudia Mareck
    Nomos
    2. September 2020 03:02 Uhr

    Fusionskontrolle im Krankenhausmarkt: Eine kartellrechtliche Bewertung von Zusammenschlüssen unter krankenhausrechtlichen Gesichtspunkten

    Claudia Mareck
    • Nomos
    • ISBN-13: 978-3848754458
    • ISBN-10: 3848754452
    • 1. Auflage
    • 651 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    149,00 €

    Selbst gesundheitspolitisch geforderte Zusammenschlüsse von Krankenhäusern müssen kartellrechtliche Hürden nehmen. Dabei reguliert das umfassend von der Autorin dargestellte Krankenhausfinanzierungs- und -planungsrecht die Wettbewerbsparameter Preis, Menge und Qualität. Es werden kritisch die formellen und materiellen Anforderungen der Fusionskontrolle hinterfragt, insbesondere die sachliche und räumliche Marktabgrenzung des Bundeskartellamts. Der Anhang enthält die gesetzgeberische Entwicklung des Krankenhauswesens bis zum Jahr 2020. Die Autorin ist seit über 10 Jahren als Rechtsanwältin an der Schnittstelle zwischen Krankenhaus- und Kartellrecht tätig. Ein Mehrwert dieser wissenschaftlichen Arbeit liegt daher im praxisorientierten Ansatz.

Einträge 1 bis 15 von 181
Render-Time: 0.620838