• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 17900
  • 6009
  • 6618
  • 2839
  • 1059
  • 1084
  • 1800
  • 5776
  • 1713

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • PNP

    Landkreis Passau: Das Krankenhaus in Wegscheid ist unverzichtbar für die Region

    27. Oktober 2020

    Landrat Raimund Kneidinger und Bürgermeister Lothar Venus haben sich bei einem Besuch im Krankenhaus Wegscheid mit dem ärztlichen Direktor Dr. Willibald Prügl, Klinik-Verwaltungsleiter Florian Pletz sowie den Geschäftsführern der Landkreiskliniken, Josef Mader und Klaus Seitzinger, über die Entwicklung des Standorts ausgetauscht ...

    Quelle: pnp.de
  • Anzeige

    Rechnungskürzungen seitens der Kostenträger sind gerechtfertigt!?

    27. Oktober 2020

    WIMM Ergebnisse beweisen das Gegenteil: 99,5% der Schlussrechnungen sind richtig kodiert.

    Mit einer vollautomatischen Auswertung des §21-Datensatzes und der Ausweisung von Case Mix sowie Day Mix Verlusten kann erstmals auf einer validen Datenbasis nachgewiesen werden, dass die Vorwürfe bezüglich der vermuteten Überkodierung durch den Kostenträger haltlos sind. Zusätzlich bietet WIMM ein schnelles und einfaches Prüfquoten Monitoring.

    Wir zeigen Ihnen die Auswertungen sowie den vollen Funktionsumfang von WIMM – über den folgenden Link erfolgt die Anmeldung zu einem kostenfreien WIMM Web-Seminar:

    gsg-online.com/termine

    Weitere Informationen zu WIMM erhalten Sie zudem über unsere Website: gsg-online.com/wimm

    Gern stehen wir Ihnen für direkte Rückfragen zur Verfügung. Nehmen Sie telefonisch Kontakt auf oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

    Lisa Peters
    T: +49 1520 178 4256
    support@gsg-online.com 

    Quelle: gsg-online.com
  • FR

    Covid-19: Kliniken in Groß-Umstadt und Groß-Gerau stoßen an ihre Kapazitätsgrenze

    27. Oktober 2020

    In Südhessen stoßen einige Krankenhäuser wegen der deutlichen Zunahme an Covid-19-Fällen an ihre Kapazitätsgrenzen. Nach mehreren Fällen in der Klinik für Geriatrie haben die Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg den Standort Groß-Umstadt derzeit für die Versorgung von Notfallpatienten abgemeldet ...

    Quelle: fr.de
  • AOK: Blickpunkt Klinik

    27. Oktober 2020

    • Digitalisierung der Krankenhäuser - Die Zukunftsfragen bleiben offen
    • Universitätskliniken im Fokus - Hohes Risiko für Fehlallokationen
    • Klinische Krebsregister - Kaum die Hälfte ist einsatzbereit ...

    Quelle: blickpunkt-klinik.de
  • AA

    Zunahme von Corona-Intensivfällen zwingt Kliniken elektive OPs zu verschieben

    27. Oktober 2020

    Der Geschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Georg Baum, hält die Zunahme der Corona-Neuinfektionen für sehr besorgniserregend. Bald müssen deswegen wieder vielerorts geplante Operationen verschoben werden ...

    Quelle: augsburger-allgemeine.de
  • 20 zusätzliche Betten in Engers Geriatrie

    27. Oktober 2020

    Da der Auslastungsgrad der Geriatrie des evangelischen Krankenhauses Enger seit mehreren Jahren bei mehr als 90 Prozent liegt, wurde der Anbau mit 20 zusätzlichen Betten geplant ...

    Quelle: westfalen-blatt.de
  • Visionen für die Pflege

    27. Oktober 2020

    Die B. Braun-Stiftung hat erstmals den FOBI-Video-Award an Auszubildende in der Pflege verliehen.

    Wie soll die Pflege in fünf Jahren aussehen? Wer könnte diese Frage besser beantworten als diejenigen, die morgen in diesem Bereich arbeiten. Die B. Braun-Stiftung hat daher Auszubildende der Pflege eingeladen, ihre Visionen für den Beruf in kurzen Videos darzustellen. Die besten Wettbewerbs-Beiträge für den FOBI-Video-Award wurden jetzt im Rahmen der Fortbildung für Pflegende in Kassel ausgezeichnet. ...

    Quelle: Pressemeldung – bbraun-stiftung.de
  • AOK

    Schmerztherapie wird Pflicht

    27. Oktober 2020

    Anforderungen an das Akutschmerz-Management

    Krankenhäuser und ambulant operierende Ärzte müssen künftig einen systematischen Umgang mit postoperativen Schmerzen ihrer Patienten im Rahmen eines Akutschmerz-Managements entwickeln. Dafür hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die Richtlinie zum Qualitätsmanagement um entsprechende Regelungen ergänzt und Anforderungen definiert, die künftige Konzepte erfüllen müssen. Kliniken wie Arztpraxen werden damit verpflichtet, klare Kompetenzen zu schaffen, um die Schmerzen ihrer Patienten nach operativen Eingriffen leitliniengerecht zu behandeln ...

    Quelle: aok.de
  • Der Vorreiter im Telemedizin-Start-Up-Markt kommt aus Schwerin

    27. Oktober 2020

    Ein Startup, das fest davon überzeugt ist, dass Videosprechstunden Potential haben, ist die arztkonsultation ak GmbH aus Schwerin.

    Breits im Mai 2014 brachte das Unternehmen das erste Portal für Online-Sprechstunden auf den deutschen Markt. Vieles war damals eher Grauzone. Für das Geschäftsmodell gab es enge Grenzen. Viele Ärzte, Kassen und Verbände standen den Neuerungen noch skeptisch gegenüber ...

    Quelle: schwerin-lokal.de
  • Medizincontrolling: Aufgaben - Ausbildung - Stellenbeschreibung - Weiterbildung - Gehalt - Stellenmarkt

    27. Oktober 2020

    Nachfolgend erhalten Sie als aktive(r) oder künftige(r) MitarbeiterIn im Bereich Medizincontrolling detaillierte Informationen zur Aus- und Weiterbildung, zu den Varianten einer Stellenbeschreibung und somit den Aufgaben, sowie weiterführende Links zu  Kodierhilfen, den Themen Kennzahlen und ToolsGehalt und zu Stellenangeboten ...

    Quelle: medinfoweb.de MIW
  • Sana Kliniken AG gewinnt Deutschen CHANGE Award 2020 mit Konzept für Home-Schooling in der Pflege

    26. Oktober 2020

    Zahlreiche Veränderungsprojekte wurden zu dem nun im vierten Jahr in Folge verliehenen Deutschen CHANGE Award eingereicht. Das Rennen hat letztlich die Sana Kliniken AG mit dem Projekt „Sana-Pflegeschulen: Vom Analog-Unterricht zum Home-Schooling“ gemacht. Der Award wurde am 21. Oktober 2020 im feierlichen Rahmen im Gewinnerunternehmen am Standort Ismaning bei München überreicht.

    „Das deutsche Gesundheitswesen steht unter erheblichen Druck. Zwischen Wirtschaftlichkeit und Patientenorientierung fordern die Parameter Personal und Technologie eine massive Veränderungsbereitschaft ein, die gerade die Unternehmensführung erheblich in die Verantwortung ruft.“ so Dr. Martina Oldhafer, Vorsitzende der Initiative Change Management im Gesundheitswesen. „Aber wir sehen durchaus den Wandel am Horizont.“ so Oldhafer. „Immer mehr Häuser professionalisieren die Vorwärtsbewegung innerhalb eines abgestimmten und nachhaltigen Change Managements. Gerade diese Häuser wollen wir zeigen, um den Wettlauf mit der Zeit unterstützt von immer mehr Nachahmern zu bewältigen.“

    Quelle: deutscher-change-award.com
  • GA

    Stellenabbau in Unikliniken Gießen und Marburg?

    26. Oktober 2020

    Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg rechnet infolge der Corona-Pandemie mit einer schwierigeren wirtschaftlichen Lage. Die Gewerkschaft Verdi befürchtet deshalb bereits jetzt einen Stellenabbau ...

    Quelle: giessener-anzeiger.de
  • BÄK

    BÄK: Alltagsmasken – sinnvoll zum Eigenschutz und zum Schutz von anderen

    26. Oktober 2020

    Die aktuelle Evidenz aus vielfältigen Studien spricht für einen Nutzen des Mund-Nasen-Schutzes. Die Studien weisen darauf hin, dass sowohl die Übertragung auf andere als auch die Selbstansteckung durch Alltagsmasken reduziert wird. Trotz aller noch bestehender Unsicherheit resultiert aus den Daten aus Sicht der Unterzeichner die klare Empfehlung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ...

    Quelle: bundesaerztekammer.de
  • Neue Geschäftsführerin der Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen

    26. Oktober 2020

    Seit Oktober 2020 hat Frau Rita Tönjann die Geschäftsführung des Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen übernomen. Die ausgebildete Kauffrau und Betriebswirtin lenkt damit die geschäftsführenden Aufgaben des Krankenhauses sowie des Zentrums für Pflege und Wohnen mit dem Seniorenwohnheim, dem Ambulanten Pflegedienst und einer altengerechten Wohnanlage ...

    Quelle: lokalklick.eu
  • MERK

    Bayern unterstützt Manuela Schwesigs Reformplan zur Finanzierung der Kinderkliniken

    26. Oktober 2020

    Kinderkliniken stehen unter großem wirtschaftlichen Druck. Einige Länder wollen deshalb für deren Finanzierung ein neues Vergütungssystem. Bayern schließt sich der Forderung nun an ...

    Quelle: merkur.de
Einträge 31 bis 45 von 32796
Render-Time: -0.41551