• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 17900
  • 6009
  • 6618
  • 2839
  • 1059
  • 1084
  • 1800
  • 5776
  • 1713

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • SZ

    Das Universitätsklinikum Rostock baut einen flexiblen Pflegepool auf

    3. August 2020

    Mit einer großangelegten Kampagne will die Universitätsmedizin Rostock um Mitarbeiter für ein neues flexibles Arbeitszeitmodell werben. Im Modell "Uniflexteam" soll ein fester Pool aus rund 100 Mitarbeitern gebildet werden, die dort einspringen, wo kurz- oder auch langfristige personelle Engpässe entstehen ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • ADK GmbH nun auch auf Instagram

    3. August 2020

    Die ADK GmbH erweitert ihre Social Media Kanäle. Zusätzlich zum bereits bestehenden Facebookauftritt ist das Unternehmen nun auch auf Instagram vertreten.

    „Gerade während der Coronapandemie gab es viele Situationen, wo es ausgesprochen wichtig war, schnell informieren zu können. Unsere Facebookseite ist sehr gut angenommen worden, so dass es nun der folgerichtige Schritt ist, auch auf Instagram aktiv zu sein“ erklärt Geschäftsführer Wolfgang Schneider.
    Mit Instagram richtet sich das Unternehmen bewusst gezielt an ein jüngeres Publikum. Wie auf Facebook sind die Themen breit gefächert und decken die gesamte Unternehmensgruppe ab ...

    Quelle: adk-gmbh.de
  • Universitätsklinikum Jena: COVID-19 im Griff?

    31. Juli 2020

    Klinikmagazin: Über den Umgang mit und die Lehren aus der COVID-19-Pandemie

    SARS-CoV-2, COVID-19 oder Corona – um das Virus drehen sich viele Begriffe. Und über viele Wochen und Monate hat es die ganze Welt in Atem gehalten. Was haben unsere Experten, darunter der Infektiologe Prof. Mathias Pletz, inzwischen über das Virus gelernt? Was sind die Erwartungen für die Zukunft? Ein Gespräch mit Prof. Pletz, der das Institut für Krankenhaushygiene und Infektionsmedizin am UKJ leitet.  

  • Krankenhaus Eichhof geht neue Wege bei der Mitarbeiter-Akquise

    31. Juli 2020

    Integration ausländischer Fachkräfte gelingt mit umfangreicher Begleitung im Alltag.

    Ivana Dorn aus Serbien ist seit Juni dieses Jahres als vollwertig anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegerin am Krankenhaus Eichhof tätig und auch privat im Vogelsberg angekommen. Dass aus dem steinigen Weg von Serbien nach Deutschland eine  Erfolgsgeschichte beruflicher und privater Integration wurde, ist dem Einsatz von Bereichsleiter Personal Berthold Remiger zu verdanken.

    Quelle: Pressemeldung – Eichhof-Stiftung Lauterbach
  • Neues GFO-Magazin seit Juli am Start

    30. Juli 2020

    Premiere für das neue Magazin der GFO. Die Zeitung liefert spannende Beiträge rundum Gesundheits- und Gesellschaftsthemen. Und das verständlich und praxisnah. Erfahren Sie mehr über – und aus – den Einrichtungen des GFO-Verbundes. Das Magazin erhalten Patienten und Besucher kostenlos ...

    Quelle: marienhospital-bruehl.info
  • Klinikum Darmstadt weitet Pflegekampagne aus

    29. Juli 2020

    Werbung für neue Mitarbeitende in Darmstadt und Umgebung

    „Mach deine Stärke zum Beruf“, unter diesem Motto startete bereits im letzten Jahr die groß angelegte Pflegekampagne des Klinikums Darmstadt und macht seitdem auf den Pflegeberuf und dessen Vielseitigkeit aufmerksam. Ziel ist sowohl für den Beruf eine Imagesteigerung zu erreichen, als auch neue Kolleginnen und Kollegen für das Klinikum zu gewinnen.

    Quelle: klinikum-darmstadt.de
  • Jahresbericht der Johanniter GmbH erschienen

    29. Juli 2020

    Rund 16.000 Mitarbeitende haben im Jahr 2019 zur erfolgreichen Arbeit der Johanniter in den Klinken, Seniorenhäusern, Hospizen, Medizinischen Versorgungs- und Therapiezentren sowie den Dienstleistungsgesellschaften beigetragen. Über ihre Arbeit, Entwicklungen und neue Angebote informiert ausführlich der aktuelle Jahresbericht der Johanniter GmbH – erstmals im neuen Corporate Design der Johanniter ...

    Quelle: Pressemeldung – johanniter.de
  • Als erste Klinik in Bremen: Interaktive Tablets für alle Patienten

    28. Juli 2020

    • Noch mehr Bedienkomfort und Unterhaltung mit BEWATEC.Tablets
    • Besonders stabiler Zugang zum Internet und vielseitige Service-Elemente
    • Nach kostenlosem Fernsehen geht Paracelsus den nächsten Schritt

    Patienten der Paracelsus-Klinik Bremen sind ab sofort multimedial bestens versorgt: Alle Betten in sämtlichen Zimmern verfügen von nun an über eigene Tablets. Damit können Patienten, unabhängig von ihren Wahlleistungen, jederzeit und kostenlos TV, Radio und das Internet nutzen. Auch eine Auswahl digitaler Spiele steht zur Verfügung. Die Benutzung der Tablets erfolgt intuitiv über einen Touchscreen und ähnelt einem Smartphone. Die Klinik in der Vahr ist damit die erste in Bremen, die den Patienten ein solches Entertainment-Format bietet. „Wir möchten, dass unsere Patienten sich bei uns wohlfühlen. Deshalb haben wir uns für diesen besonderen und kostenlosen Service entschieden.

    Quelle: paracelsus-kliniken.de
  • HELIOS

    Nur TV und Telefon war gestern: Hildesheimer Patiententablets zeigen die Zukunft

    17. Juli 2020

    Was im Jahr 2019 im Helios Klinikum Hildesheim als Idee geboren wurde, ist im Sommer 2020 bereits gelebte Realität. Noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie hat das Hildesheimer Krankenhaus seine bettenführenden Bereiche mit 600 sogenannten „Patiententablets“ ausgestattet. 

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • SANA

    Sana Kliniken erweitern Webseite um interaktiven Symptom-Checker

    2. Juli 2020

    Online-Symptomberatung ermöglicht Ersteinschätzung und vereinfacht Zugang zu geprüften medizinischen Informationen

    Besucher der Sana Webseite erhalten über den interaktiven Symptom-Checker ab sofort eine Ersteinschätzung ihrer Symptome und daraus abgeleitete medizinische Informationen. Ziel ist es, den Nutzern bei der Auswahl geeigneter Versorgungseinrichtungen eine Orientierungshilfe zu geben und sie zu den entsprechenden medizinisch geprüften Inhalten auf der Sana-Webseite zu leiten. Der Symptom-Checker ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen dem Start-up Infermedica und Sana Digital, dem Innovationsbereich der Sana, in enger Zusammenarbeit mit der Sana Unternehmensstrategie Medizin.

    Quelle: sana.de
  • AKG

    Daseinsvorsorge braucht eine starke Allianz

    • Aus der Arbeitsgemeinschaft wird eine Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser*
    • Außenauftritt steht für Beständigkeit und Zusammenhalt
    • Nils Dehne übernimmt Geschäftsführung von Helmut Schüttig
    • #WirFürEuch bleibt Auftrag und Antrieb

    Die kommunalen Großkrankenhäuser haben gerade in der jüngsten Krise ihre herausragende Versorgungsverantwortung bewiesen. Mit der Corona-Krise ist auch das Bewusstsein für die kommunale Daseinsvorsorge zurück in die öffentliche Wahrnehmung getreten. Mit der Kampagne #WirFürEuch wurde die zentrale Rolle der AKG-Kliniken für die Gesundheitsversorgung in ganz Deutschland in den sozialen Medien deutlich wahrgenommen. Mit der nun erfolgten Umbenennung wird dieser Anspruch auch deutlich sichtbar zum Ausdruck gebracht. ...

    Quelle: Pressemeldung – akg-kliniken.de
  • Live per Instagram: Klinikum Dortmund veranstaltet 'Escape Room-Mission' in altem OP

    24. Juni 2020

    Nur eine Person wird im Raum sein, die Spieler sitzen an Smartphones

    Menschen in einem engen Raum ohne Fenster – in Zeiten von Corona keine gute Idee. Deshalb veranstaltet das Klinikum Dortmund jetzt den wohl ungewöhnlichsten „Escape Room“, den es je gab: Am Mittwoch, 24. Juni 2020, 18 Uhr wird das Klinikum erstmals live auf seinem Instagram-Account direkt aus einem stillgelegten OP-Saal senden. Dort wurde in Anlehnung an das Konzept von Escape Rooms eine Szenerie aufgebaut, in der eine Aufgabe zu lösen ist. Allerdings wird es nur eine Person in dem Raum geben – die eigentlichen Spieler und damit (quasi weltweit) alle Interessierten sitzen vor den Displays ihrer Smartphones und dirigieren die Person durch den Raum und die Mission, die zu lösen ist.

    Quelle: Pressemeldung – Klinikum Dortmund
  • Die Unsicherheit der Patienten ist groß - St. Augustinus Gruppe startet Kampagne

    Die Betten, die für Corona-Infizierte lange Zeit vorgehalten wurden, müssen nun wieder gefüllt werden. Doch viele potentielle Patienten tun sich schwer damit, wieder in die Krankenhäuser zu gehen. Um das Vertrauen der Patienten in die Sicherheit in Krankenhäusern wieder herzustellen, startete die St. Augustinus Gruppe eine großangelegte Kampagne unter dem Motto "Sicher geht das" ...

    Quelle: lokalklick.eu
  • ASKLEPIOS

    Im Asklepios Klinikum Harburg können Patienten ab sofort eine moderne Videobrille während bestimmter Eingriffe nutzen – Ablenkung und Entspannung garantiert

    12. Juni 2020

    Angstfrei und entspannt in die OP – Kino im Klinikum -„HappyMed“-Brille im Einsatz vor dem operativen Eingriff im Asklepios Klinikum Harburg

    Eine Operation ist für die meisten Menschen mit Ängsten und Stress verbunden. Um die Anspannung vor und während eines Eingriffs zu senken, setzt die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerz- und Palliativmedizin seit Kurzem eine spezielle Videobrille ein. Mit der kostenfreien „HappyMed“-Brille können Patienten bei Eingriffen in Teilnarkose oder während der OP-Vorbereitung entspannen und sich von einem Film oder einer Serie ihrer Wahl ablenken lassen ...

    Quelle: asklepios.com
  • Gerichte nach den Rezepten von fünf Sterneköchen in ausgewählten Helios Kliniken angekommen

    12. Juni 2020

    Ende November 2019 wurde das Projekt von Helios erstmals angekündigt - gut sechs Monate später ist es in fünf ausgewählten Helios Kliniken angekommen. Die Rede ist vom neuen Speisenkonzept „Sechs Sterneköche, zwölf Gerichte“ ...

    Quelle: nikos-weinwelten.de
Einträge 31 bis 45 von 1059
Render-Time: 0.225186