Medinfoweb erleben - schneller informiert sein.

Der Tag

Der Tag

Der Gesundheitsmarkt im Überblick

Überblicken Sie alle wichtige Nachrichten, Stellenangebote, und Termine jeden Tag auf einer einzigen Seite. Wichtige Artikel werden hervorgehoben.

Filter

Filtern und Sortieren

So individuell wie Sie

Sortieren Sie Artikel nach Rubriken, Datum oder Titel. Die Filter helfen Artikel gezielt nach bestimmten Kriterien zu sondieren. Vergessen Sie keinen Artikel: mit der praktischen Merkfunktion können Sie eine Auswahl von relevanten Artikeln für ein späteres Lesen zusammenstellen.

Jobs

Stellenmarkt

Finden Sie Jobs in Ihrer Region

Kompakte und übersichtliche Darstellung aller Stellenangebote als Liste und auf einer interaktiven Karte. Die Umkreissuche ermöglicht eine gezielte Suche nach Angeboten in Ihrer Region.

Recherche

Suche

Einfaches Recherchieren

Rubriken, Themen und die komfortable Volltext-Suchfunktion lassen Sie aus ca. 10.000 Artikeln schnell den Richtigen herausfinden.

Responsive

Responsive

Immer handlich

Medinfoweb wird auf allen Displaygrößen optimal dargestellt –  somit haben Sie die wichtigsten Nachrichten auch immer dabei.

Newsletter

Newsletter

Keine Nachricht verpassen

Lassen Sie sich den wöchentlichen Überblick direkt zusenden. So haben Sie immer alles kompakt und übersichtlich im Postfach.

Mein Vorschlag für die Seite  Super, verstanden

Was können wir verbessern?
Sicherheitscode
* Pflichtfelder

Der Tag

Montag, der 12.02.2018
Michael Thieme
  • BZ

    Neujahrsempfang der RKK-Kliniken - Sozialminister Lucha überreicht symbolische Scheck über 3,4 Millionen Euro

    12. Februar 2018

    Das Loretto-Krankenhaus kann mit einer schon länger geplanten Teilgebäudesanierung beginnen. Die Fördermittel dafür  überreichte der baden-württembergische Sozialminister Manfred Lucha vergangenen Freitag bei einem späten Neujahrsempfang in Freiburg ...

    Quelle: badische-zeitung.de
  • BDPK

    Gute Patientenversorgung nur mit zukunftsfähigen Konzepten! Personaluntergrenzen sind keine Lösung!

    12. Februar 2018

    Der BDPK teilt das im Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD formulierte Leitbild der Patientenorientierung. Positiv ist die Zusage von Investitionsmitteln für Umstrukturierungen, neue Technologien und für Digitalisierung in Krankenhäusern. Dazu gehört auch die geplante Förderung arbeitsteiliger Prozesse durch die Etablierung neuer Berufsbilder in der stationären Patientenversorgung. Das befähigt Kliniken dazu, gute Patientenversorgung zu organisieren und ihrem Versorgungsauftrag nachzukommen.

    Quelle: bdpk.de
  • Ärzte wollen keine Kodierknechte der Krankenkassen werden

    12. Februar 2018

    Kassen und Bundesversicherungsamt fordern im Hinblick auf die Reform des morbiditätsorientierten RSA die Ambulante Kodierrichtlinie . Das würde wertvolle Behandlungszeit fressen, erwidert die KBV und fordert das Grundübel anzugehen ...

    Quelle: medical-tribune.de
  • FAZ

    SPD und Union auf dem Weg in die staatlich regulierte Medizin

    12. Februar 2018

    Andreas Mihm, Wirtschaftskorrespondent, nimmt in der FAZ die gesundheitspolitischen Themen der Koalitionsvereinbarung unter die Lupe: "Der Weg in Richtung einer stärker staatlich regulierten Medizin wird auf leisen Sohlen beschritten, nicht stampfend hinter dem Banner der Bürgerversicherung. Doch die Richtung ist dieselbe." ...

    Quelle: faz.net
  • GöTa

    Bundesländer investieren fortgesetzt viel zu wenig in die Krankenhäuser

    12. Februar 2018

    Das geht erneut aus der Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Anfrage des FDP-Bundestagsabgeordneten und Gesundheitsexperten Wieland Schinnenburg hervor. Danach stellten die Länder im vergangenen Jahr 2,98 Milliarden Euro für Investitionen in Krankenhäuser zur Verfügung. 2016 waren es 2,74 Milliarden Euro gewesen. Der jährliche Investitionsbedarf liegt jedoch bei circa 5 bis 6,6 Milliarden Euro ...

    Quelle: goettinger-tageblatt.de
  • MEDICLIN

    PD Dr. Harald Hausmann ist Ärztlicher Direktor am MediClin Herzzentrum Coswig

    12. Februar 2018

    Neue Funktion zur medizinischen Weiterentwicklung des Hauses etabliert

    Coswig, 9. Februar 2018. Privat-Dozent Dr. Harald Hausmann, Direktor und Chefarzt der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie am MediClin Herzzentrum Coswig, ist zum Ärztlichen Direktor der Klinik ernannt worden. Mit dieser Ernennung wurde am Herzzentrum eine neue Funktion etabliert. Hausmann vertritt von jetzt an offiziell den ärztlichen Dienst in allen Belangen nach außen und ist für die medizinische Weiterentwicklung am Herzzentrum verantwortlich.

    „Durch die Einführung dieser Funktion bündeln wir die bestehenden Kompetenzen, um das Herzzentrum Coswig zielgerichtet weiterzuentwickeln“, sagt MediClin-Vorstandsvorsitzender Volker Hippler. „Als Ärztlicher Direktor wird sich Herr Dr. Hausmann, unser langjähriger Chefarzt, neben der Leitung seines Fachbereichs noch stärker als bisher in die strategische Weiterentwicklung des gesamten Hauses einbringen.“ Um dies sicherzustellen, wurde Hausmann durch die Geschäftsführung Prokura erteilt ...

    Quelle: mediclin.de
  • Schweiz: Die hohen Gesundheitskosten rufen nach einschneidende Änderungen

    12. Februar 2018

    Erneut streiken in Genf die Chirurgen, weil sie sich mit dem neuen Ärzte-Tarif nicht abfinden wollen. Politiker aller Parteien halten jedoch den finanziellen Aufwand für die Gesundheit zunehmend für untragbar und suchen nach Maßnahmen die Kosten im Gesundheitswesen in den Griff zu bekommen ...

    Quelle: aargauerzeitung.ch
  • ZEIT

    Union und SPD können sich in Gesundheitsfragen nur auf minimalinvasive Eingriffe einigen

    12. Februar 2018

    Nadine Oberhuber, freie Autorin aus München, kommentiert in der ZEIT die gesundheitspolitischen Koalitionsergebnisse und kommt dabei zum Schluss: "Die Reform der Kassen wird auf Jahre vertagt – wenn sie denn überhaupt kommt" ...

    Quelle: zeit.de
  • BWKG

    BWKG: Aktualisierung der Checklisten zu Strukturvoraussetzungen von OPS-Komplexkodes - 2018

    12. Februar 2018

    Die Checklisten zur Dokumentation von Strukturvoraussetzungen von OPS-Komplexbehandlungskodes wurden aktualisiert und an die OPS-Version 2018 angepasst ...

    Quelle: bwkg.de
  • Regulierung bremst Innovation: Deutsche Healthcare-Startups wachsen langsamer als die Konkurrenz

    12. Februar 2018

    Während in den meisten von der Digitalisierung stark betroffenen Bereichen, wie der Agrar-, Finanz-oder Versicherungsbranche, das Wachstum von Start-ups jenes von traditionellen Unternehmen um ein Vielfaches übersteigt, entwickeln sich Healthcare Start-ups im Gesundheitsmarkt weniger disruptiv. ...

    Quelle: joblift.de
  • vdek

    Mehr Geld für Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz - vdek fordert Verbesserungen für Patienten bei Qualität und Sicherheit

    12. Februar 2018

    Die gesetzlichen Krankenkassen in Rheinland-Pfalz zahlen 2018 rund 190 Millionen Euro mehr an die Krankenhäuser für die Behandlung von Patienten. Für die Kliniken steigen die auf Landesebene vereinbarten Erlöse in diesem Jahr damit auf fast 3,47 Milliarden Euro.

    Quelle: Verband der Ersatzkassen e. V.
  • KliDo

    Klinikum Dortmund stellt neue Webseite vor

    12. Februar 2018

    Das Klinikum Dortmund hat eine neue Homepage. Unter der bisherigen Adresse www.klinikumdo.de findet der Internetnutzer nun eine Webseite, die komplett überarbeitet und modernisiert wurde. „Wir haben die Navigation vereinfacht, die Seite optisch aufgeräumt und zahlreiche Neuerungen eingebaut. So ist es z.B. nun möglich, mit maximal drei Klicks zum gewünschten Ziel zu kommen“, erklärt Marc Raschke, Leiter der Unternehmenskommunikation im Klinikum Dortmund. Ziel sei es, den Patienten bequem und bereits weit vor dem eigentlichen Krankenhausbesuch mit vielem Wichtigem zu versorgen, um ihm dann das Ankommen und den Aufenthalt zu erleichtern ...

    Quelle: klinikumdo.de
  • Dramatischer Fachkräftemangel in der Pflege - Gibt es einen Weg aus der Krise?

    12. Februar 2018

    Die beiden Geschäftsführer des Allgemeinen Krankenhauses in Viersen, Kim-Holger Kreft und Dr. Thomas Axer, stellten ihre Position zum Pflegeberuf dar ...

    Quelle: extra-tipp-viersen.de
  • BDH

    BDH-Klinik Elzach wächst

    12. Februar 2018

    Wachsende Mitarbeiterzahl trotz schwieriger Rahmenbedingungen

    „Die wachsende Mitarbeiterzahl ist für uns eine Bestätigung, dass wir als BDH-Klinik Elzach auch unter den zunehmend schwierigen gesundheitsökonomischen Rahmenbedingungen eine stabile und zukunftsfähige Unternehmensstruktur repräsentieren“, betont Daniel Charlton ...

    Quelle: bdh-klinik-elzach.de
  • TS

    Die völlig fehlgeleiteten Groko-Pläne zum Thema Pflege

    12. Februar 2018

    Andreas Lübbe, Chefarzt im MZG Bad Lippspringe kritisiert die Ergebnisse der Koalitionsvereinbarungen. Es fehlt ein grundlegendes Konzept zur Bewältigung des Pflegepersonalnotstandes ...

    Quelle: tagesspiegel.de
Render-Time: 0.822097