Medinfoweb erleben - schneller informiert sein.

Der Tag

Der Tag

Der Gesundheitsmarkt im Überblick

Überblicken Sie alle wichtige Nachrichten, Stellenangebote, und Termine jeden Tag auf einer einzigen Seite. Wichtige Artikel werden hervorgehoben.

Filter

Filtern und Sortieren

So individuell wie Sie

Sortieren Sie Artikel nach Rubriken, Datum oder Titel. Die Filter helfen Artikel gezielt nach bestimmten Kriterien zu sondieren. Vergessen Sie keinen Artikel: mit der praktischen Merkfunktion können Sie eine Auswahl von relevanten Artikeln für ein späteres Lesen zusammenstellen.

Jobs

Stellenmarkt

Finden Sie Jobs in Ihrer Region

Kompakte und übersichtliche Darstellung aller Stellenangebote als Liste und auf einer interaktiven Karte. Die Umkreissuche ermöglicht eine gezielte Suche nach Angeboten in Ihrer Region.

Recherche

Suche

Einfaches Recherchieren

Rubriken, Themen und die komfortable Volltext-Suchfunktion lassen Sie aus ca. 10.000 Artikeln schnell den Richtigen herausfinden.

Responsive

Responsive

Immer handlich

Medinfoweb wird auf allen Displaygrößen optimal dargestellt –  somit haben Sie die wichtigsten Nachrichten auch immer dabei.

Newsletter

Newsletter

Keine Nachricht verpassen

Lassen Sie sich den wöchentlichen Überblick direkt zusenden. So haben Sie immer alles kompakt und übersichtlich im Postfach.

Mein Vorschlag für die Seite  Super, verstanden

Was können wir verbessern?
Sicherheitscode
* Pflichtfelder

Der Tag

Dienstag, der 15.05.2018
Michael Thieme
  • KRH

    KRH Klinikum Ost – Führungskräfte eingeführt

    15. Mai 2018

    Konzept für den Osten nimmt weiter Gestalt an

    Die Patientenversorgung auf hohem Niveau, möglichst wohnortnah abzubilden, das ist das Ziel der Pläne für das KRH Klinikum Ost. Jetzt wurden drei neue Führungskräfte in ihre Funktionen offiziell eingeführt, die dieses Vorhaben maßgeblich mit vorantreiben:

    Quelle: krh.eu
  • ÄB

    Wie Kliniken durch eine 'Fallbegleitende Kodierung' ihre Wirtschaftlichkeit verbessern können

    15. Mai 2018

    Obgleich die meisten deutschen Kliniken zwischenzeitlich Kodierfachkräfte im Einsatz haben, ist der "Goldstandard" einer fallbegleitenden Kodierung und Steuerung der Behandlungsfälle nur selten anzutreffen. Wer jedoch diesen Weg geht und damit die dahinterliegenden Prozesse optimiert, kann Liquidationsprobleme und Erlösverluste verhindern ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Klinische Kodierfachkraft (m/w) am Standort Hildesheim

    AMEOS Gruppe
    31135 Hildesheim
    15. Mai 2018
  • LSG Baden-Württemberg zur Auslegung der Fristenregelung in der Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV 2015)

    15. Mai 2018

    Das LSG Baden-Württemberg urteilt zur Auslegung der Fristenregelung in der Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV 2015) (Az. L 11 KR 936/17) ...

    Quelle: sozialgerichtsbarkeit.de
  • Freddy Bergmann neuer Kaufmännischer Geschäftsführer am Universitätsklinikum Mannheim

    15. Mai 2018

    Der Diplom-Volkswirt Freddy Bergmann ist vom Aufsichtsrat der Universitätsklinikum Mannheim GmbH bis auf weiteres zum neuen Kaufmännischen Geschäftsführer bestellt worden. 

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsmedizin Mannheim
  • Neue App macht Ausbildungssuche intuitiv - Dortmunder Klinikum stellt 'Jinder – der Job-Finder' vor

    15. Mai 2018

    Nur zwölfmal wischen bis zum Traumjob: Mit einer neuen, interaktiven App schafft das Klinikum Dortmund jetzt für Schüler und junge Menschen auf Ausbildungssuche einen  intuitiv-leichten Weg, genau den passenden Job in einem Krankenhaus der Maximalversorgung zu finden. Die App heißt „Jinder – der Job-Finder“ und ist eine komplette Eigenentwicklung der Unternehmenskommunikation des Klinikums. „Wir wollen all jenen etwas an die Hand geben, die noch Orientierung auf dem klinischen Ausbildungsmarkt benötigen. Es sollte aber eben nicht zu stocksteif, sondern eingängig und nahezu spielerisch sein“, erklärt Marc Raschke, Leiter der Unternehmenskommunikation, der die Idee zu dieser ungewöhnlichen App hatte ...

    Quelle: Pressemeldung – Klinikum Dortmund
  • Medizinische Kodierfachkraft (m/w)

    Klinikum Herford
    32049 Herford
    15. Mai 2018
  • Der Chef der Frankfurter Uniklinik steht ebenfalls im Visier der Stuttgarter Ermittler

    15. Mai 2018

    In der Betrugs-Affäre am Stuttgarter Klinikum steht wohl auch der aktuelle Chef der Uni-Klinik in Frankfurt im Visier der Beamten - auch sein Haus wurde schon durchsucht ...

    Quelle: extratipp.com
  • Thesenpapier zur Digitalisierung im deutschen Gesundheitsmarkt

    15. Mai 2018

    Im Bereich Digitalisierung melden sich derzeit viele zu Wort: Das Whitepaper von Project A und Wirtschaftsredakteur Florian Sievers gibt Ratschläge wie Digitalisierung funktionieren kann aber informiert auch über Hindernisse, die Firmen daran scheitern lassen ...

    Quelle: Healthcare Startups Deutschland
  • Handlich und im Notfall griffbereit: Düsseldorfer Notfallausweis unterstützt Patienten und Mediziner

    15. Mai 2018

    Klein, handlich und im entscheidenden Moment schnell griffbereit: Mit dem Düsseldorfer Notfallausweis führt die Stadt Düsseldorf in Zusammenarbeit mit dem Runden Tisch Palliative Versorgung, deren Partner das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) ist, ein handliches Dokument zur Unterstützung der klassischen Patientenverfügung ein.

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsklinikum Düsseldorf
  • SZ

    Klotzen statt Kleckern - Helios-Amper Klinikum in Dachau fordert Entlastung

    15. Mai 2018

    Anlässlich des "Internationalen Tag der Pflege" haben die Beschäftigten der Helios-Amper Klinik in Dachau erneut auf die Missstände bzgl. der Arbeitsbedingungen aufmerksam gemacht. Gewerkschaft Verdi verhandelt mit dem Betriebsrat um einer Übergangsvereinbarung bis ein neuer Tarifvertrag zustande kommt ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • Berlin ist weltweit erste Millionenmetropole mit nahezu flächendeckender mobiler Schlaganfallversorgung

    15. Mai 2018

    Zum Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai kann Berlin eine Abdeckung von 94 Prozent durch Stroke-Einsatz-Mobile (STEMOs) vermelden. Die Versorgungsgebiete der von der Berliner Feuerwehr gemeinsam mit der Charité – Universitätsmedizin Berlin, dem Unfallkrankenhaus Berlin und Vivantes betriebenen STEMOs decken nahezu die gesamte Einsatzfläche Berlins ab.

    Quelle: Pressemeldung – Charité
  • Anzeige

    Endspurt DS-GVO: Grundcheck für Krankenhäuser

    15. Mai 2018

    Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird am 25.05.2018 verbindlich und ersetzt die bisherigen Regelungen zum Datenschutz. Die DS-GVO stellt dabei wesentlich höhere Anforderungen an die Umsetzung des Datenschutzes in Krankenhäusern. Zudem werden die Bußgelder drastisch erhöht.

    Die Zeit ist knapp und die Erfahrung zeigt, dass Krankenhäuser oftmals noch empfindliche offene Stellen haben. Jede Einrichtung sollte daher prüfen, ob die Anforderungen bereits umgesetzt werden oder in welchen Bereichen noch Anpassungen vorgenommen werden sollten.

    Quelle: elos-net.de
  • Berlin will sich als Gesundheitsstandort entwickeln und besser vermarkten

    15. Mai 2018

    Dafür soll es eine externe Kommission mit einem elfköpfigen Gremium geben, dessen Vorsitzender wird Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sein. Ziel ist es, die unterschiedlichen Akteure der Gesundheitswirtschaft, wie Kliniken, Kassen, Start-ups, Medizintechnik und Pharmafirmen, besser zu vernetzen ...

    Quelle: Der Tagesspiegel
  • Berufsbegleitende Weiterbildung zum Manager für klinische Notfall- und Akutmedizin

    15. Mai 2018

    Neuregelung der Notfallversorgung in Deutschland stellt höhere Anforderungen an Personal und Organisation

    Quelle: Pressemeldung – Private Universität Witten/Herdecke
  • Anzeige

    Steigerung der PKMS-Quote –Stationäre Leistungsabrechnung – Interim Management

    15. Mai 2018

    PKMS-Kodierung

    Das Steigerung der PKMS-Quote ist erreichbar, indem eine kontinuierliche Beratung und Unterstützung der Pflegenden vor Ort stattfindet. Auch die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen der Pflege, dem Medizin-Controlling und der Leistungsabrechnung sind wichtige Faktoren und müssen dauerhaft gefördert werden.

    Quelle: ahbt-consulting.de
  • DGIIN

    Positionspapier zur Kodierung der Beatmung bei intensivmedizinisch versorgten Patienten (Weaning)

    15. Mai 2018

    Positionspapier des Verbandes Pneumologischer Kliniken (VPK) und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) zur Kodierung der invasiven und nicht-invasiven Beatmung (NIV) bei intensivmedizinisch versorgten Patienten

    Quelle: dgiin.de
  • Betriebsrat hat nur bedingt Einfluss auf Personalplanung

    15. Mai 2018

    Ein Urteil des LArbG Schleswig-Holstein vom April 2018 hat entschieden, dass der Betriebsrat mehr Personal nicht erzwingen kann und auch eine offizielle Einigungsstelle darf Mindestbesetzung nicht vorgeben ...

    Quelle: Rechtsanwalt Philip Christmann - Fachanwalt für Medizinrecht
  • DGINA

    Zusatzweiterbildung "Klinische Akut- und Notfallmedizin" kommt

    15. Mai 2018

    Die Deutsche Gesellschaft für interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) begrüßt die Entscheidung des Deutschen Ärztetages, die Zusatzweiterbildung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ in die Musterweiterbildungsordnung (MWBO) aufzunehmen.

    Quelle: Pressemeldung – Deutsche Gesellschaft Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin e.V.
  • ÄB

    Novelle für ein E-Health-Gesetz II kommt ins Rollen

    15. Mai 2018

    Auf dem diesjährigen Ärztetag in Erfurt diskutierte die anwesende Ärzteschaft konstruktiv über die Erstellung einer Novelle für ein E-Health-Gesetz II. Vorschläge, wie die Erprobung einer elektronischen Gesundheitskarte wurden dabei unterbreitet ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • UMG

    Bauvorhaben an der Universitätsmedizin Göttingen – Planungsausschreibung für Bauabschnitt 1B kann beginnen

    15. Mai 2018

    Wissenschaftsminister Björn Thümler: „Optimale Verzahnung der Bauabschnitte 1A und 1B ist gewährleistet“. UMG-Vorstandssprecher Prof. Heyo K. Kroemer: „Entscheidender Schritt für die Umsetzung notwendiger Planungen“.

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsmedizin Göttingen
  • Perfektes Notfallmanagement von der Unfallstelle bis zur Klinikpforte

    15. Mai 2018

    Bergmannsheil und SkillsLab Essen trainieren erstmals gemeinsam Studierende in der Versorgung Schwerverletzter

    Bei der Versorgung von Schwerverletzten entscheidet schnelles, strukturiertes Handeln oft über Leben und Tod. Die notwendigen Kenntnisse und Handlungsroutinen vermittelt der Intensivkurs PHTLS – Prehospital Tauma Life Support, der jetzt erstmals vom BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum und dem Skills Lab der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen angeboten wurde. 

    Quelle: Pressemeldung – Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil gGmbH
  • ÄB

    Kompetenzbasierte Weiterbildungsordnung wurde endlich beschlossen - Erkenntnisse und Erfahrungen stehen im Mittelpunkt

    15. Mai 2018

    Nach 6 jährigem Prozess wurde die Novelle der Weiterbildungsordnung endlich beschlossen. Diese orientiert sich künftig nicht mehr an Zeiten und Richtgrößen, sondern daran, wie und in welcher Form Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten erlernt wurden ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • UKSH

    Prof. Dr. Jens Scholz erneut in den VUD-Vorstand gewählt

    15. Mai 2018

    Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), ist erneut einstimmig in den Vorstand des Verbandes der Universitätsklinika Deutschlands e.V. (VUD) gewählt worden. 

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
  • SMBW

    BW: Ministerium für Soziales und Integration zeigt sich großzügig im 'Innovationsprogramm Pflege'

    15. Mai 2018

    Mit einer Investition von 2,5 Millionen Euro möchte das Ministerium für Soziales und Integration in Baden-Württemberg das "Innovationsprogramm Pflege" unterstützen. Minister Lucha spricht sich dabei vor allem für die häusliche Pflege aus, die er mit dem Geld fördern will ...

    Quelle: sozialministerium.baden-wuerttemberg.de
Render-Time: -0.312803