Medinfoweb erleben - schneller informiert sein.

Der Tag

Der Tag

Der Gesundheitsmarkt im Überblick

Überblicken Sie alle wichtige Nachrichten, Stellenangebote, und Termine jeden Tag auf einer einzigen Seite. Wichtige Artikel werden hervorgehoben.

Filter

Filtern und Sortieren

So individuell wie Sie

Sortieren Sie Artikel nach Rubriken, Datum oder Titel. Die Filter helfen Artikel gezielt nach bestimmten Kriterien zu sondieren. Vergessen Sie keinen Artikel: mit der praktischen Merkfunktion können Sie eine Auswahl von relevanten Artikeln für ein späteres Lesen zusammenstellen.

Jobs

Stellenmarkt

Finden Sie Jobs in Ihrer Region

Kompakte und übersichtliche Darstellung aller Stellenangebote als Liste und auf einer interaktiven Karte. Die Umkreissuche ermöglicht eine gezielte Suche nach Angeboten in Ihrer Region.

Recherche

Suche

Einfaches Recherchieren

Rubriken, Themen und die komfortable Volltext-Suchfunktion lassen Sie aus ca. 10.000 Artikeln schnell den Richtigen herausfinden.

Responsive

Responsive

Immer handlich

Medinfoweb wird auf allen Displaygrößen optimal dargestellt –  somit haben Sie die wichtigsten Nachrichten auch immer dabei.

Newsletter

Newsletter

Keine Nachricht verpassen

Lassen Sie sich den wöchentlichen Überblick direkt zusenden. So haben Sie immer alles kompakt und übersichtlich im Postfach.

Mein Vorschlag für die Seite  Super, verstanden

Was können wir verbessern?
Sicherheitscode
* Pflichtfelder

Der Tag

Montag, der 13.01.2020
Michael Thieme
  • OHN

    Klinikum Fulda: Vorstandschef Dr. Menzel blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück

    13. Januar 2020

    Auf dem Klinikum lastet ein enormer wirtschaftlicher Druck

    Der Rückblick von Privatdozent Dr. med. Thomas Menzel auf das Jahr 2019 ist gespalten. Auf der einen Seite freut er sich über die gelungene Eröffnung des neuen Intensiv-, Notfall- und OP-Zentrums (INO-Zentrum). Auf der anderen Seite war das Jahr geprägt durch den außerordentlichen wirtschaftlichen Druck von Seiten der Krankenkassen und der Gesundheitspolitik. "Die Krankenkassen prüfen mittlerweile jede 3. Rechnung intensiv und zahlen mit erheblicher Verzögerung" ...

    Quelle: osthessen-news.de
  • Neuer Kaufmännischer Vorstand am ZI gestartet

    13. Januar 2020

    Dr. Matthias Janta hat als neuer Kaufmännischer Vorstand des ZI die Arbeit aufgenommen. Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Andreas Meyer-Lindenberg, leitet er künftig das ZI.

    Quelle: zi-mannheim.de
  • IVKK-Vorsitzende kontert Fresenius-Vorstand Sturm (Helios)

    13. Januar 2020

    Kaufmännisches Eigeninteresse ist Quelle der Pflegemisere und hat im Krankenhaus nichts verloren, sagt Iris Minde, stellvertretende IVKK-Vorsitzende und Geschäftsführerin des Klinikums St. Georg Leipzig - ein Interview ...

    Quelle: pflegen-online.de
  • Klinikum Oldenburg: Personeller Wechsel in der Pflegedirektion

    13. Januar 2020

    Das Klinikum Oldenburg steht vor einem Wechsel an der Spitze des Pflegedienstes: Zum 30.06.2020 wird Oberin Birgit Plaschke ihre langjährige und erfolgreiche Tätigkeit als Pflegedirektorin des Klinikums beenden.

    Quelle: klinikum-oldenburg.de
  • SZ

    Bleibt das Burgenlandklinikum in öffentlicher Trägerschaft?

    13. Januar 2020

    Zumindest haben die Bemühungen, das insolvente Burgenlandklinikum im Süden Sachsen-Anhalts in öffentlicher Trägerschaft zu halten, jetzt einen schweren Dämpfer bekommen. Die Uniklinik Halle zog ihr Angebot zum gemeinsamen Weiterbetrieb der Krankenhäuser in Naumburg und Zeitz mit dem bisherigen Alleineigentümer Burgenlandkreis zurück ...

    siehe auch

    Nun verhandelt der Landkreis mit der in Heidelberg ansässigen SRH Kliniken GmbH über einen Einstieg ... hier

    Quelle: sueddeutsche.de
  • VKD

    VKD: Grundlegende Fehleinschätzungen des BMG beim Referentenentwurf zur Reform der Notfallversorgung

    13. Januar 2020

    Geplante Neuregelung verschärft die Problemlage in der Notfallversorgung

    Immer, wenn wir denken, es kann nicht mehr schlimmer kommen, setzt das Bundesgesundheitsministerium noch einen drauf. Der aktuelle Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums zur ambulanten Notfallversorgung geht von einer grundlegenden Fehleinschätzung der Lage aus. „Wird er in der vorliegenden Form beschlossen, verschärft er die Probleme erheblich“, warnt der Präsident des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD), Dr. Josef Düllings.

    Quelle: vkd-online.de
  • FR

    Dr. Bernd Hontschik sucht Erfolgsgeschichten im Gesundheitswesen

    13. Januar 2020

    Dr. Hontschik sucht seit mehr als zwölf Jahren immer wieder die guten Nachrichten, um Mut zu machen für den Erhalt eines solidarischen Gesundheitswesens, für die Rettung der Medizin aus dem Würgegriff der Profitorientierung. Aber es gelingt ihm immer weniger, im Gegenteil ...

    Quelle: fr.de
  • SWR

    Gibt es einen neuen Betreiber in St. Goar und Oberwiesel?

    13. Januar 2020

    Der SWR erfuhr aus gut informierten Kreisen erfuhr, dass es fortgeschrittene Gespräche mit dem Roten Kreuz gebe. Das DRK äußert sich deutlich zurückhaltender ...

    Quelle: swr.de
  • Medizincontroller/in (m/w/d)

    Sankt Josef-Hospital GmbH
    Xanten
    13. Januar 2020
  • BZ

    Freiburg: Wenn die Suche nach Pflegekräften zur Existenzfrage wird

    13. Januar 2020

    Marktgesteuertes Kliniksterben

    Mit Unterstützung des Pflegestärkungsgesetzes und einem erweiterten Ausbildungsangebot stemmt sich die Uniklinik Freiburg erfolgreich gegen den Pflegenotstand. Pflegedirektor Helmut Schiffer spricht von einem kalten Strukturwandel zulasten kleiner Kliniken. Besser wäre eine politische Strategie ...

    Quelle: badische-zeitung.de
  • Keine Fusion von AGKAMED und GDEKK

    13. Januar 2020

    Abbruch der Gespräche durch den Aufsichtsrat der AGKAMED

    Die geplante Fusion der AGKAMED GmbH und der EKK Plus GmbH wird nicht vollzogen. Vorausgegangen war ein rund 18-monatiges Sondierungs- und Evaluierungsverfahren, an dessen Ende sich aus Sicht der AGKAMED herausstellte, dass die Voraussetzungen zur Umsetzung der strategischen Konzeption beider Unternehmen nicht miteinander vereinbar sind.

    Quelle: agkamed.de
  • JoHo: Erste deutsche Klinik bei internationaler #NightingaleChallenge

    13. Januar 2020

    Das St. Josefs-Hospital Wiesbaden (JoHo) nimmt an der weltweiten #NightingaleChallenge teil. Dabei sollen teilnehmende Arbeitgeber aus der Gesundheitsbranche jungen Pflegekräften und Hebammen unter 35 Jahren spezielle Förderungs- und Weiterbildungsprogramme anbieten ...

    Quelle: merkurist.de
  • SZ

    Städtetag fordert mehr Geld vom Land für die Krankenhäuser

    13. Januar 2020

    Vom Land Hessen müssten endlich mehr "originäre Landesmittel in angemessener Höhe" fließen, sagte der Präsident des Hessischen Städtetages, Kassels Oberbürgermeister Christian Geselle (SPD), am Freitag in Wiesbaden ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • KRH

    KRH Akademie bekommt neuen Direktor

    13. Januar 2020

    Florian Fischbock übernimmt Führungsaufgabe zum 1. Mai 2020 

    Die KRH Akademie bekommt einen neuen Direktor. Zum 1. Mai 2020 wird Florian Fischbock die Leitung der zentralen Einrichtung für die Aus-, Fort- und Weiterbildung im Klinikum Region Hannover  übernehmen. In der Akademie an der Schützenallee, in unmittelbarer Nähe zum Maschsee gelegen, werden derzeit etwa 650 junge Menschen auf ihre Aufgaben in der Pflege, im OP, in den Kreißsälen oder in der Therapie vorbereitet. Dazu kommt noch ein breites Angebot im Bereich der Fort- und Weiterbildung und der Potentialentwicklung. Fischbock kommt von der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Dort ist er noch bis Frühjahr kommenden Jahres als geschäftsführende Akademieleitung und Schulleiter für die Pflegeausbildung, die Ausbildung von Operationstechnischen und Anästhesietechnischen Assistenten sowie die gesamte Fort- und Weiterbildung der Pflege verantwortlich.

    Quelle: krh.eu
  • Bonner Uniklinik eröffnet Kindermedizin auf dem Venusberg

    13. Januar 2020

    Die Bonner Uniklinik hat ihr neues Eltern-Kind-Zentrum eingeweiht. Das Wissenschaftsministerium hat für den Bau auf dem Venusberg 112 Millionen Euro bereitgestellt. Der Vollbetrieb soll im Mai beginnen. Ärger gibt es weiterhin mit der Asklepios-Klinik in Sankt Augustin ...

    Quelle: ukbnewsroom.de
  • Kodierfachkräfte (m/w/d) an den Standorten München und Berlin

    eventus GmbH
    München
    13. Januar 2020
  • Das Gefühl einer Hausgeburt im Krankenhaus: 'WochenbettHotel' des CTK wird eröffnet

    13. Januar 2020

    Nach der Entbindung ins 3-Bettzimmer? Die Zeiten sind am Carl-Thiem-Klinikum Cottbus Geschichte! Im Cottbuser WochenbettHotel werden jetzt Intimität und Privatsphäre gross geschrieben. Die werdenden Eltern können schon vor der Geburt ihre Einzel- bzw. Familienzimmer beziehen und können dann die erste Zeit gemeinsam mit ihrem lang ersehnten Nachwuchs in der Vertrautheit und Geborgenheit ihres Zimmers erleben ...

    Quelle: Pressemeldung – Carl-Thiem-Klinikum Cottbus
  • Anzeige

    westphal management: Prozessorganisation in der Leistungsabrechnung

    13. Januar 2020

    Eine reibungslose Prozessorganisation ist für Krankenhäuser die Grundvoraussetzung, finanziell sicher da zu stehen. Das betrifft vor allem den Bereich der Leistungsabrechnung im Krankenhaus. Im Sinne einer Taskforce leisten wir Hilfe bei der Bearbeitung von Kodierungs- und MDK-Rückständen, in dem wir je nach Bedarf die Arbeitsprozesse teilweise oder vollständig übernehmen. Darüber hinaus sorgen wir für eine effiziente Prozessorganisation in der Leistungsabrechnung. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen erarbeiten wir nicht nur Konzepte, sondern begleiten für einen vereinbarten Zeitraum die praktische Steuerung der Prozessorganisation. Denn für uns steht nicht die angebotene Lösung im Vordergrund, sondern das finale Ergebnis eines jeden Abrechnungs- und MDK-Falles ...

    Quelle: westphalmanagement.de
  • DVKC

    Teilnahme an der Studie zum Controlling im deutschen Krankenhaussektor 2019/2020

    13. Januar 2020

    In der neunten Befragungsrunde stehen neben wiederkehrenden Fragestellungen, u.a. die Themen „Digitalisierung im Controlling“ und "Controlling in der Pflege" im den Fokus.

    Quelle: dvkc.org
  • Solute als Top-Personalberatung für die Gesundheitsbranche ausgezeichnet

    13. Januar 2020

    Im Rahmen einer durch die WirtschaftsWoche unter wissenschaftlicher Begleitung von Frau Professor Christel Gade von der IUBH Internationale Hochschule Bad Honnef durchgeführten Unternehmensbefragung wurde SOLUTE als eine der Top-Adressen für die Führungskräftesuche und -auswahl in der Gesundheitsbranche ausgezeichnet. Insgesamt schafften es acht Personalberatungen mit dem Branchenfokus Healthcare in das Ranking: SOLUTE gehört mit 5 Sternen zu den besten 6 Beratungen und lässt selbst angestammte Platzhirsche hinter sich! ...

    Quelle: solute-recruiting.de
Render-Time: -0.164152