120 Millionen für Niedersachsens Kliniken

7. Juni 2021

KRANKENHAUS-PLANUNGSAUSSCHUSS BESCHLIESST INVESTITIONSPROGRAMM UND EBNET DEN WEG FÜR WEITERE SPEZIALISIERUNGEN DER KRANKENHÄUSE

„Mit unseren Investitionszuschüssen von 120 Millionen Euro bringen wir wichtige Krankenhausprojekte in ganz Niedersachsen voran. So verbessern wir die stationäre medizinische Versorgung in Niedersachsen maßgeblich. Das ist gerade in diesen Zeiten ein wichtiges Signal“, sagt Sozial- und Gesundheitsministerin Daniela Behrens, zugleich Vorsitzende des Krankenhausplanungsausschusses anlässlich des jüngsten Beschlusses dieses Gremiums. Die Beteiligten des Ausschusses bringen damit ein 18 Baumaßnahmen umfassendes Investitionsprogramm für 2021 auf dem Weg ...

Quelle: ms.niedersachsen.de
Render-Time: 0.140416