Anzeige

3M™ FileInspector: Fallsimulation im Handumdrehen

15. September 2021

Der 3M FileInspector ermöglicht für somatische und psychiatrische Fälle diverse Analyse- und Simulationsmöglichkeiten vorzunehmen.

Mit dem 3M FileInspector kann das (Medizin-)Controlling auf Basis von §21-Daten Kennzahlen schnell ermitteln und übersichtlich aufbereiten. Leistungsplanung, Budgetvorbereitung, internes Reporting oder Simulationen unterschiedlichster Leistungsszenarien sind mit wenigen Mausklicks intuitiv möglich.

Mehr als 900 Kunden vertrauen dem 3M FileInspector von A (wie abteilungsgerechte Erlösverteilung) bis Z (wie Zusatzentgelte).

Neu ist die optionale Zusatzfunktion „ad hoc-Simulation“ als Ergänzung zum Modul “Simulation und Leistungsgruppen“ zur Anwendung eigener Aktionsregeln zur Falländerung. Die individuelle Fall- und Erlössimulation wird nur auf jene Fälle angewendet, die über die Fallliste gefiltert wurden.

Der Vorteil ist eine erhebliche Zeitersparnis gegenüber der bisherigen Batch-Verarbeitung, da nur noch die gefilterten Fälle neu gegroupt werden müssen. Die so erstellten Regeln können einfach in Batch-Simulationsregeln überführt und gespeichert und in späteren Auswertungsläufen einfach aktiviert werden. Unterschiedliche Leistungsszenarien können dadurch schnell und einfach simuliert werden.

Erfahren Sie mehr über den 3M FileInspector

Haben Sie Interesse an der Zusatzfunktion „ad hoc Simulation“? Hier geht´s zum Bestellformular.

Für weitere Fragen steht Ihnen der Vertrieb von 3M sehr gern zur Verfügung.

Quelle: 3mdeutschland.de
Render-Time: 0.140997