DGOU

Aktuell nicht gefährdet - Akutversorgung von Patienten

7. Dezember 2021

Momentan entsteht der mediale Eindruck, als müssten massenhaft Operationen in deutschen Krankenhäusern verschoben werden, jedoch aus Sicht der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) stellt sich die Lage differenzierter dar. Aktuell gibt es noch keine Hinweise darauf, dass etwa die Akutversorgung von Patientinnen und Patienten bei schwerwiegenden orthopädischen Erkrankungen oder nach Unfällen nicht gesichert wäre...

Quelle: dgou.de
Render-Time: 0.367478