Aktuelles BSG-Urteil zum Versorgungsauftrag eines Krankenhauses (Tavi)

14. August 2019

Dem Versorgungsauftrag eines Krankenhauses kommt eine ganz wesentliche Bedeutung zu, wenn es um die Übernahme von Behandlungskosten geht. Denn für eine Behandlung außerhalb des Versorgungsauftrags besteht bekanntlich kein Vergütungsanspruch (Ausnahme: Notfallbehandlung). Da verwundert es nicht, dass sich bereits eine Vielzahl gerichtlicher Entscheidungen mit den einschlägigen Fragestellungen befasst hat. Und der medizinische Fortschritt sorgt dafür, dass das Thema nicht an Aktualität verliert, wie die Entscheidung des BSG vom 09.04.2019, Az. B 1 KR 2/18 R, zeigt ...

Quelle: Pressemeldung – BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Render-Time: 0.188201