Aktuelles: Pflegebudgets (ohne Budgetabschluss) für das Jahr 2020 – Krankenhäuser müssen mit höheren Risiken bei der Bilanzierung rechnen

22. Februar 2021

Manja Testorf, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Da die wenigsten Krankenhäuser für 2020 bereits eine Budgetvereinbarung geschlossen und somit weder ein Pflegepersonalkosten-Budget noch ein Finanzierungsvolumen für pflegeentlastende Maßnahmen vereinbart haben, kann die Bilanzierung eines möglichen Zahlbetragsausgleichs mit Unsicherheiten behaftet sein. Für die Bilanzierung eines Anspruchs auf die Finanzierung pflegeentlastender Maßnahmen wird dies mangels Budgetvereinbarung – nach aktuellem Informationsstand – regelmäßig gelten ...

Quelle: bdolegal.de
Render-Time: 0.154425