Asklepios Harzkliniken: 'Unit Dose' bringt mehr Patientensicherheit!

13. Juli 2018

Mit dem vollautomatischen computergestützten Medikamente-Verpackungssystem „Unit Dose“ und dem Einsatz von sogenannten „Stationsapothekern“ wollen die Asklepios Harzkliniken die Patientensicherheit weiter erhöhen. Privatdozent (PD) Dr. med. Thomas Wittlinger, Chefarzt der Medizinischen Klinik I (Kardiologie, Angiologie und Diabetologie) der Asklepios Harzkliniken, Mit-Geschäftsführer Matthias Dürkop, die Apothekenleitung sowie die Pflegedirektion stellten das Maßnahmenpaket heute bei einem Pressegespräch vor. „Unit Dose“ ist einzigartig im Landkreis Goslar und in weiten Teilen Niedersachsens, in Deutschland gibt es nur wenige dieser Automaten, in den Harzkliniken wurde nun das neueste Modell etabliert ...

Quelle: Pressemeldung – Asklepios Kliniken
Render-Time: -0.800722