Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe: Als „Trainee“ die erste Stufe zur Leitung einer Klinik erklimmen

9. Juni 2020

Cindy-Mara Schumann nimmt am Asklepios Management Nachwuchsführungskräfteprogramm teil

SCHWANDORF/LINDENLOHE. Gerade erst erfolgreich das Master-Studium „Gesundheitsmanagement und -ökonomie“ beendet – und schon geht es für Cindy-Mara Schumann weiter als Trainee im Asklepios Nachwuchsführungskräfteprogramm: In der Asklepios Orthopädischen Klinik Lindenlohe ist die 26jährige Neu-Schwandorferin Geschäftsführer Marius Aach zur Seite gestellt und lernt hier in der ersten, zwei Jahre andauernden Stufe die Strukturen und Abläufe des Krankenhauses kennen. „Wichtig ist die aktive Mitgestaltung des Tagesgeschäfts“, so Aach: „Frau Schumann wird dabei neben der Hospitation im pflegerischen und medizinischen Dienst an die strategische, ökonomische und operative Führung einer Klinik oder einer Abteilung im Asklepios Konzern herangeführt.“ ...

Quelle: Pressemeldung – Asklepios Kliniken
Render-Time: 0.214005