Ausbau der Ambulantisierung fordert neue Konzepte für Aus- und Weiterbildung

17. November 2023

Am 8. November fand das ForumÄrztliche Aus- und Weiterbildung im ambulanten Bereich“, organisiert vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) statt, bei dem die geplante Krankenhausreform ein Thema war. In der Krankenhauslandschaft stehen erhebliche Umwälzungen bevor. Prof. Dr. Christian Wallwiener, WMC Healthcare GmbH, betont die Notwendigkeit von neuen Konzepten und spezialisierten Kliniken. Die finanzielle Zukunft der Krankenhäuser hängt von ihrer Fähigkeit ab, ambulante Leistungen anzubieten. Zudem eröffnet die Weiterbildung in der Allgemeinmedizin vielversprechende Perspektiven. Um finanziell zu überleben, müssten Kliniken schnell handeln...

Quelle: hausarzt.digital
Render-Time: -0.29846