AA

Bayern hält den Zeitplan für die Krankenhausreform für unrealistisch

4. Dezember 2023

Die neue bayerische Gesundheitsministerin Judith Gerlach (CSU) rechnet mit weiteren Verzögerungen bei der Krankenhausreform und hält den Zeitplan von SPD-Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach angesichts zahlreicher Streitpunkte zwischen Bund und Ländern für unrealistisch. „Nach dem letzten Treffen mit dem Bundesminister fehlt mir die Fantasie, dass wir die #Krankenhausreform bis Ostern über die Bühne bringen, aber wir wollen als Länder unseren Teil dazu beitragen“, sagte Gerlach der Augsburger-Allgemeinen...

Quelle: augsburger-allgemeine.de
Render-Time: 0.588288