ABK

Bayern: Opposition kritisiert Krankenhaus­finanzierung

22. November 2022

Die bayerische SPD erhebt den Vorwurf, die Staatsregierung investiere schon seit vielen Jahren zu wenig Geld in die Krankenhäuser. „Die Unterfinanzierung der Krankenhäuser und der Investitionsstau haben ihre Ursachen in der Sparpolitik von Ministerpräsident Edmund Stoiber Anfang der 2000er-Jahre“, so die Landtagsabgeordnete Ruth Waldmann...

Quelle: Deutsches Ärzteblatt
Render-Time: 0.229224