BDPK

BDPK-Bundeskongress 2024 - 'Sackgasse Staatsmedizin'

22. Mai 2024

Der diesjährige BDPK-Bundeskongress findet am 13.06.2024 unter dem Titel: „Sackgasse Staatsmedizin“ in Berlin statt.

Themenschwerpunkte sind die aktuelle Krankenhausreform und Impulse für die medizinische Rehabilitation.

PROGRAMM

  • 12.00 Uhr 
    Eintreffen/Registrierung der Teilnehmer und Mittagslunch
  • 13.00 Uhr
    Begrüßung und Einführung 
    Dr. Katharina Nebel, BDPK-Präsidentin
  • 13.15 Uhr
    Die Krankenhausreform 
  • Impulsvorträge
    Prof. Dr. Edgar Franke, Parlamentarischer Staatssekretär im BMG
    Dr. Mate Ivančić, CEO Schön Klinik
    Univ.-Prof. Dr. Günter Neubauer, Institut für Gesundheitsökonomik, München 
  • anschließend Podiumsdiskussion mit den Referenten und
    Tino Sorge, MdB CDU/CSU-Fraktion
    Thomas Lemke, CEO Sana
    Moderation Thomas Bublitz
  • 14.45 Uhr
    Kaffeepause
  • 15.30 Uhr
    Vortrag „Ältere Beschäftigte in der Pflege: bleiben oder gehen?“
    Aktuelle Erkenntnisse aus der deutschen lidA-Studie
    Prof. Dr. Hans Martin Hasselhorn, Universität Wuppertal
  • 16.00 Uhr
    Aktuelle Entwicklungen in der Rehabilitation
  • Impulsvorträge
    Werner Krempl, Erster Direktor und Geschäftsführer DRV Nordbayern
    Prof. Dr. Ralf Kreikebohm, Rechtsanwalt 
    Dr. Christoph Renz, Rechtsanwalt
  • anschließend Podiumsdiskussion mit den Referenten und 
    Dr. Tanja Machalet, MdB SPD 
    Dr. Ursula Becker, Geschäftsführerin Dr. Becker Klinikgruppe 
    Moderation Thomas Bublitz
  • ca. 17:30 Uhr
    Ende der Diskussionsveranstaltung
  • ab 18:30 Uhr
    Abendveranstaltung in der „Bar jeder Vernunft“

Zum Programm und zur Anmeldung: hier

Quelle: bdpk.de
Render-Time: 0.168922