Begutachtung der primären und sekundären Fehlbelegung im German Diagnosis Related Groups (G-DRG) System in der HNO-Heilkunde

23. September 2021

Im Rahmen einer prospektiven Untersuchung wurden die im Zeitraum vom 01.03.2011 bis zum 31.12.2018 auf dem Gebiet der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde abgeschlossenen Begutachtungsaufträge im Geschäftsbereich GKV Stationär der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung Niedersachsen und im Lande Bremen hinsichtlich der primären und sekundären Fehlbelegung im G-DRG-System analysiert...

Quelle: ScienceDirect
Render-Time: -0.83947