Behandlung im Schockraum begründen per se keine vollstationäre Behandlung

13. September 2021

Die im Schockraum vorgenommenen medizinischen Maßnahmen und Untersuchungen begründen nicht zwingend die Aufnahme in das Krankenhaus- Bundessozialgericht: B 1 KR 11/20 R | Bundessozialgericht, Urteil vom 18.05.2021 ...

Quelle: rechtsprechung-im-internet.de
Render-Time: 0.212936