Bekommt 'Herr Schreck' die richtigen Medikamente? Krankenhaus-Personal auf Risiko-Safari

22. September 2021

Auch in diesem Jahr hat das Aktionsbündnis Patientensicherheit zum internationalen Tag der Patientensicherheit am 17. September 2021 aufgerufen. „In der Kammer des Schreckens finden die Mitarbeitenden eine Horror-Situation aus Sicht der Patientensicherheit vor“, erklärt Dr. med. Boris Mönter, Oberarzt und Leiter des klinischen Risikomanagements. „Wir haben eine Alltagssituation inszeniert und im simulierten Patientenzimmer Fehler versteckt, um so die Kolleginnen und Kollegen für Gefahrenquellen im Alltag neu zu sensibilisieren.“

Liegt die richtige Patientenakte vor? Steht der Rollator in Reichweite?...

Quelle: Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen
Render-Time: -0.815675