Bergarbeiterkrankenhaus Schneeberg: Stationärer Betrieb schließt früher als geplant

7. Januar 2020

Personalnot macht Schritt zwingend notwendig

Schneeberg – Das Bergarbeiterkrankenhaus sieht sich gezwungen, die stationäre Versorgung zum 15. Januar 2020 zu beenden. Der Plan sah ursprünglich vor, den stationären Betrieb noch bis zum 30. Juni aufrecht zu erhalten, um die Zeit für den Ausbau des im Erhaltungskonzept angestrebten Ambulanzzentrums zu nutzen ...

Quelle: klinikumchemnitz.de
Render-Time: -0.643151