MOPO

Berlins Covid-Reserveklinik verursachte im vergangenen Jahr Kosten von 13,1 Millionen Euro

13. Januar 2021

Der Betrieb der bisher noch ungenutzten Reserveklinik zur Behandlung von Corona-Patienten auf dem Messegelände verursacht beträchtliche Kosten. Vivantes hat als Betreiber der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit für das Jahr 2020 insgesamt 13,1 Millionen Euro in Rechnung gestellt ...

Quelle: morgenpost.de
Render-Time: 0.206972