BG

BG Kliniken IT-Services erweitern Geschäftsführung

11. Juni 2024

Dr. Fabian Hempel ist seit 1. Juni 2024 kaufmännischer Geschäftsführer der BG Kliniken IT-Services gGmbH (BGKIT), einem konzerneigenen Dienstleistungs­unternehmen der Kliniken der gesetzlichen Unfallversicherung für Informationstechnologie und Digitalisierung.

Zuständig für alle wirtschaftlichen Aspekte der Unternehmensführung, tritt Hempel damit an die Seite von Heiko Hauptmann, der als Vorsitzender der Geschäftsführung weiterhin die Umsetzung der Digitalstrategie der BG Kliniken verantwortet.

Die Konzerngeschäftsführung erwartet von der Arbeitsteilung zusätzliche Effizienzgewinne bei der Digitalisierung aller Standorte der Krankenhausgruppe. Marius Manke, Geschäftsführer Finanzen und Infrastruktur bei den BG Kliniken: „Herr Hauptmann und Herr Dr. Hempel arbeiten in ihren bisherigen Funktionen schon seit Jahren erfolgreich zusammen und sind nach unserer Überzeugung das richtige Duo, um die zahlreichen Vorhaben bei der digitalen Transformation der BG Kliniken erfolgreich noch besser voranzubringen.“ 

Dr. Hempel wird zudem seine Funktion als Ressortleiter für Finanzen und Controlling in der Muttergesellschaft der BG Kliniken weiterhin ausfüllen, die er seit November 2020 innehat. Zudem konnte er in den BG Kliniken seine operativen Managementerfahrungen im Klinikbetrieb vertiefen, da er für den Konzern von März 2023 bis April 2024 interimsweise als Geschäftsführer der BG Unfallklinik Murnau im Rahmen der Restrukturierung des Standortes tätig war. 

Heiko Hauptmann ist seit September 2021 Geschäftsführer der BG Kliniken IT-Services gGmbH und gleichzeitig Chief Information Officer der BG Kliniken, nachdem er zuvor mehrere Jahre die IT-Abteilung und Medizintechnik des BG Klinikums Unfallkrankenhaus Berlin geleitet hatte.

Quelle: bg-kliniken.de
Render-Time: -0.84068