Breite Zustimmung für Einwilligungsfreie Nutzung von Gesundheitsdaten in der Forschung

10. Juni 2024

Über 86 Prozent der Deutschen würden es befürworten, wenn Gesundheitsdaten in Zukunft auch ohne die Zustimmung der Betroffenen für öffentlich geförderte medizinische Forschung verwendet werden könnten. Voraussetzung ist jedoch, dass die Nutzung und der Zugang zu den Daten gesetzlich geregelt und ausreichend überwacht werden. Dies ergab eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag der TMF e.V...

Quelle: krankenhaus-it.de
Render-Time: 0.270058