ÄB

Bundesgesundheitsministerium beginnt noch 2018 mit dem Digitalisierungsgesetz

6. Dezember 2018

Bereits im ersten Quartal des neuen Jahres soll ein Referentenentwurf für das geplante Digitalisierungsgesetz vom Bundesgesundheitsministerium (BMG) vorgelegt werden. Erste Eckpunkte des Gesetzes werden jedoch schon jetzt erarbeitet. Unter anderem besprechen die Mitarbeiter der neu geschaffenen Abteilung für Digitalisierung und Innovation im BMG in wie weit man telemedizinische Anwendungen fördern und umsetzen kann ...

Quelle: aerzteblatt.de
Render-Time: 0.151788