Christina Sterk leitet den Geschäftsbereich Pflege im Leopoldina-Krankenhaus

31. Januar 2020

Seit 1. Januar 2020 ist im Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt die Leitung des Geschäftsbereichs Pflege neu besetzt.

Mit Christina Sterk konnte für das Schweinfurter Krankenhaus eine umfassend qualifizierte und erfahrene Führungskraft für diesen zentralen Geschäftsbereich des Krankenhauses gefunden werden.

Frau Sterk ist langjährig erfahrene Krankenschwester mit einer Fachweiterbildung im Bereich Anästhesie und Intensivpflege und seit 2005 in verschiedenen Führungspositionen tätig. Im Oktober 2012 hat Frau Sterk ein berufsbegleitendes Studium zum Diplom-Pflegewirt (FH) an der Hamburger-Fernhochschule erfolgreich abgeschlossen. Seit 2016 war sie als Pflegedirektorin des Marienhospitals Osnabrück für rund 800 Mitarbeiter im Pflege- und Funktionsdienst verantwortlich und hat 2018 zusätzlich die Zentrumsleitung Pflege der Niels-Stensen-Kliniken GmbH, einem Klinikverbund in der Region Osnabrück, übernommen ...

Quelle: Pressemeldung – leopoldina-krankenhaus.com
Render-Time: 0.195395