BBT

Claus Radandt ist neuer stellvertretender Hausoberer am Theresienkrankenhaus und am Diako Mannheim

5. Mai 2022

Zum 1. Mai 2022 verstärkt Claus Radandt als neuer Hausoberer am Diako das erweiterte Direktorium der Mannheimer BBT-Häuser. Der 34-jährige Theologe folgt auf Astrid Fehrenbach, die das Haus Ende 2021 verlassen hat.

Im Direktorium der Mannheimer BBT-Häuser wird Radandt gemeinsam mit Dr. Jonas Pavelka den Bereich des Hausoberen für beide Krankenhäuser verantworten. Zu seinem Aufgabengebiet gehören u.a. das Rückmelde- und Beschwerdemanagement sowie der Sozialdienst und die Seelsorge für beide Einrichtungen...

Quelle: bbtgruppe.de
Render-Time: -0.514773