CLINOTEL

CLINOTEL baut ein Compliance-Management-System auf

21. April 2017

Im Juni 2016 ist das Antikorruptionsgesetz in Kraft getreten und hat für das Gesundheitswesen hohe Anforderungen formuliert. Insbesondere geht es um die Vermeidung von Bestechung und Bestechlichkeit. Krankenhäuser sind verpflichtet, darauf zu achten, bei der Kooperation mit niedergelassenen Ärzten eine angemessene Vergütung zu zahlen. Nur so können sie sicherstellen, rechtssicher zu handeln. Denn wenn die Vergütung unangemessen hoch wäre, könnte der Vorwurf der Bestechung entstehen.

Im CLINOTEL Krankenhausverbund wird ein Compliance-Management-System entwickelt, mit dem die Krankenhäuser den Anforderungen des Antikorruptionsgesetzes gerecht werden und sich so vor Korruption, Bestechung und Bestechlichkeit schützen. Dazu gehört auch die Gestaltung der Kooperation zwischen Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten ...

Quelle: clinotel.de
Render-Time: 0.286342