Corona und kein Ende: Sollen doch die anderen zu Hause bleiben ...

29. November 2021

Gast-Kolumne von Dr. med. Thomas Menzel

Dass die Krankenhäuser in Deutschland leistungsfähig sind, haben wir in der Pandemie bewiesen. Wenn es allerdings zu viele COVID-Patienten gleichzeitig in zu kurzer Zeit gibt, dann werden es die Krankenhäuser nicht mehr schaffen, alle, die ein Intensivbett benötigen, parallel zu versorgen. Es geht - wie eigentlich schon seit Beginn der Pandemie – letztlich darum, die Anzahl der Erkrankten, die einen Platz auf den Intensivstationen benötigen, so gut wie möglich über die Zeit hinweg zu verteilen. Denn: zu viele Kranke in zu kurzer Zeit führen in die Katastrophe! ...

Quelle: osthessen-news.de
Render-Time: 0.34692