DKTIG

Daten-Update im Deutschen Krankenhaus Verzeichnis

5. Juli 2023

Tagesaktuell, digital, innovativ: Das Deutsche Krankenhaus Verzeichnis aktualisiert Datenbestand und bietet Informationen zu Tageskliniken, digitalen Angeboten und Long-COVID Versorgungsangeboten.

Die Datengrundlage des Deutschen Krankenhaus Verzeichnisses wurde auf die jetzt verfügbaren strukturierten Qualitätsberichte aus dem Berichtsjahr 2021 aktualisiert. Damit stehen den Suchenden seit dem 01.07.2023 rund 12,5 Mio. neue Daten der Krankenhäuser in dem webbasierten Rechercheportal zur Verfügung.

„Das Deutsche Krankenhaus Verzeichnis ist das führende Verzeichnis der deutschen Krankenhäuser und ermöglicht Patientinnen und Patienten eine schnelle und komfortable Suche nach dem passenden Krankenhaus für ihr Krankheitsbild. Als einziges deutsches Verzeichnis bietet es tagesaktuelle und unabhängige Informationen, die weit über den Berichtsstandard anderer Verzeichnisdienste hinaus gehen“, sagt René Schubert, Geschäftsführer der DKTIG.

Der Verzeichnisdienst bildet zum Beispiel zusätzlich die Tageskliniken mit einer erweiterten Visitenkarte ab. „Durch dieses Alleinstellungsmerkmal hebt sich das Deutsche Krankenhaus Verzeichnis deutlich von seinen Wettbewerbern ab“, betont Schubert weiter.

Krankenhäuser haben darüber hinaus die Möglichkeit, digitale Angebote wie Online-Terminbuchungen, Videosprechstunden und andere telemedizinische Anwendungen im Verzeichnis zu hinterlegen. Zudem bietet die Suche nach "Long-COVID Versorgungsangeboten" Interessierten umfassende Informationen zu diesen spezifischen medizinischen Leistungen in den Krankenhäusern.

Quelle: dktig.de
Render-Time: -0.067853