DF

Debatte über die Krankenhausstruktur in Deutschland

Jürgen Wasem, Professor für Medizinmanagement an der Universität Duisburg-Essen sagte dem Deutschlandfunk, einerseits sei man sich einig, dass die Kapazitäten der Kliniken sinken sollten; andererseits solle sich für die Patienten möglichst wenig ändern. Irgendjemand müsse dieses gordischen Knoten durchschlagen und das könne eigentlich nur die Politik sein ...

Quelle: deutschlandfunk.de
Render-Time: 0.189559