Der Gesundheitscampus Lörrach und seine Entstehung im Film

17. Dezember 2020

Wie es zu dem neuen Gesundheitscampus am Stadtrand Lörrachs kam, auf dem die Bewohner des Landkreises unter anderem ein neues Zentralklinikum erhalten, beleuchtet ein Film, den die Kliniken des Landkreises Lörrach veröffentlicht haben. Unter dem Titel „Lörracher Weg 2“ wird die stationäre somatische und psychiatrische Gesundheitsversorgung im Landkreis ab 2025 in trägerübergreifender Kooperation neu strukturiert. Weitere Angebote wie die DRK-Rettungswache, ein Ärztehaus oder ein Gesundheitskaufhaus ergänzen den Campus. Damit ist man in Lörrach bei der Umsetzung des aktuellen politischen Willens bereits jetzt sehr weit fortgeschritten. Als Wegbereiter für dieses Großprojekt wirft der Film auch einen Blick auf den Lörracher Weg 1, in dessen Rahmen bereits in den neunziger Jahren trägerübergreifend Strukturbereinigungen durchgeführt worden waren.

Im Verlauf des Projektes Zentralklinikum und Gesundheitscampus stellt das Jahr 2020 eine Zäsur dar – wird doch nach Jahren der Vorarbeiten und Planungen jetzt erstmals Erde auf dem Grundstück bewegt. Der feierliche Spatenstich musste coronabedingt entfallen, doch haben die Kliniken dies als Anlass genommen, dem Projekt und seiner Genese einen Film zu widmen. Er ist auf dem youtube-Kanal der Kliniken des Landkreise Lörrach zu sehen ... hier

Quelle: klinloe.de
Render-Time: 0.340129