Der Kampagnenplan 2022 bringt Struktur ins Klinikmarketing

10. Dezember 2021

Ziele, Budgets und Zuständigkeiten auf einen Blick erfassen: Mit dem Planungstool von rekordmarke werden alle anstehenden Marketingmaßnahmen transparent dargestellt 

Leipzig, im Dezember 2021 – Aktuell steht bei Marketingverantwortlichen die Planung für 2022 im Fokus – auch in der Gesundheitswirtschaft. Die Digitalagentur rekordmarke setzt dabei auf ein bewährtes Tool im neuen Kleid – den Kampagnenplan für das Klinikmarketing: In Tabellenform können alle Marketing-Kampagnen – von der Recruiting-Maßnahme bis hin zum Website-Projekt für die nächsten zwölf Monate erfasst werden. Dazu gehören Ziele, Zeiträume, Budgets und Zuständigkeiten sowie die Maßnahmen zur Umsetzung anstehender Aktionen. Der Vorteil dieser detaillierten Übersicht: Vom Stakeholder bis zu den Mitarbeitenden finden hier alle Beteiligten gebündelte Informationen – transparent und übersichtlich dargestellt. Dadurch lassen sich Teams einfacher koordinieren und Budgets können zielgerichtet zugeordnet werden. Speziell für effizientes Klinikmarketing im kommenden Jahr haben die Experten von rekordmarke dieses Planungstool entwickelt, das sie auf ihrer Website kostenlos zur Verfügung stellen ...

Quelle: rekordmarke.de
Render-Time: 0.260868