Der Krankenhaus-Chef des DRK-Verbundkrankenhauses Altenkirchen-Hachenburg mahnt Ausgleichszahlungen über den Januar hinaus dringend an

21. Januar 2021

Jürgen Ecker, seit über sechseinhalb Jahren agierender kaufmännischer Direktor des DRK-Verbundkrankenhauses Altenkirchen-Hachenburg, muss auch für das Jahr 2021 auf "Vater Staat" setzen: Im Exklusiv-Interview mit den Kurieren fordert er dringend die Verlängerung der Ausgleichzahlungen über den 31. Januar hinaus ...

Quelle: ak-kurier.de
Render-Time: 0.190146