Der Tarifkonflikt zwischen Verdi und dem Helios Klinikum Pforzheim schwelt weiter

4. Februar 2021

Auch in der vierten Verhandlungsrunde konnte keine Lösung im Tarifkonflikt herbei geführt werden. Klinikgeschäftsführer David Assmann ist irritiert, „dass Verdi nochmals weitergehende Forderungen gestellt hat.“ Das Helios-Angebot „mit einem Gesamtvolumen von 7,6 Prozent“ sei nicht angenommen worden ...

Quelle: pf-bits.de
Render-Time: 0.198136