DPR

Deutscher Pflegerat unterstützt die Forderung nach einem Krankenhausgipfel

4. Dezember 2019

Strukturierte Reformen für Krankenhäuser dringend erforderlich

Der Deutsche Pflegerat e.V. (DPR) unterstützt die Forderung eines breiten Bündnisses von Akteuren für einen Krankenhausgipfel. Hierzu äußerte sich der Präsident des Deutschen Pflegerats, Franz Wagner, heute in Berlin:

„Politik und Krankenkassen müssen sich ihrer Verantwortung für eine gute Krankenhausversorgung, gute Arbeitsbedingungen und eine sichere Patientenversorgung stellen. Der Vielzahl von gesetzgeberischen Einzelmaßnahmen fehlt ein konzeptioneller Rahmen für die Zukunft des Krankenhaussektors. Das wirkt sich mittelbar und unmittelbar auf die Arbeitssituation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus ...

Quelle: deutscher-pflegerat.de
Render-Time: 0.21792