VERDI

Deutscher Pflegetag: ver.di fordert gesetzliche Personalvorgaben

15. März 2019

Anlässlich des Deutschen Pflegetages bekräftigt die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ihre Forderung nach gesetzlichen Personalvorgaben. „Für eine gute und sichere Versorgung brauchen wir gesetzliche Vorgaben für die Personalausstattung in der Altenpflege und in Krankenhäusern, die sich am Pflegebedarf orientieren“, sagte Sylvia Bühler, Mitglied im ver.di-Bundesvorstand. Dafür sei auch eine zweckgebundene verlässliche Finanzierung notwendig ...

Quelle: Pressemeldung – verdi.de
Render-Time: 0.148541