ZM

Deutscher Preis für Patientensicherheit: Das sind die Gewinner 2019

15. Mai 2019

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) hat den Deutschen Preis für Patientensicherheit 2019 vergeben. Vier Projekte - mit insgesamt 19.500 Euro dotiert - wurden von der Fachjury ausgezeichnet.

„Wir freuen uns, in diesem Jahr vier Initiativen auszeichnen zu können, die zukunftsweisende Ansätze zur Verbesserung der Patientensicherheit beinhalten“, sagte die stellvertretende APS-Vorsitzende Ruth Hecker auf der 14. Jahrestagung des Aktionsbündnisses am 9. Mai in Berlin ...

Quelle: Pressemeldung – zm-online.de
Render-Time: -0.776508