BGM

Deutschlands Gesundheitssystem muss noch patientenorientierter werden

13. Juni 2018

"Monitor Patientenberatung 2017" in Berlin vorgestellt

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz haben der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Dr. Ralf Brauksiepe und der Geschäftsführer der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD), Thorben Krumwiede, den "Monitor Patientenberatung 2017" vorgestellt und Bilanz gezogen. Mit dem Monitor, der auf der Auswertung der Dokumentation von rund 155.000 Beratungen der UPD beruht, zeigt die Patientenberatung auf, welche Probleme und Herausforderungen Patientinnen und Patienten in Deutschland immer wieder zu bewältigen haben. Zugleich kann der Monitor Krankenkassen, Ärzteschaft, Gesetzgeber und anderen Akteuren des Gesundheitswesens konkrete Hinweise darauf geben, wie das Gesundheitssystem aus der Perspektive der Ratsuchenden noch patientenorientierter gestaltet werden kann ...

Quelle: bundesgesundheitsministerium.de
Render-Time: 0.189015