Diakonie-Klinikum Stuttgart gehört zu Deutschlands besten Arbeitgebern

21. Januar 2022

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart gehört zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer großen Studie zum Ruf von Arbeitgebern des Magazins Stern in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Statista. Die Ergebnisse der Umfrage wurden in der Printausgabe des Magazins veröffentlicht und sind in den nächsten Tagen auch online zu finden. Den ersten Platz belegt der Süßwarenhersteller Ferrero.

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart belegt bei unabhängigen Umfragen zur Patientenzufriedenheit und zur medizinischen Exzellenz immer wieder Spitzenplätze. Nun wurde das konfessionelle Krankenhaus auch als Arbeitgeber von Beschäftigen im Gesundheitswesen sehr gut bewertet. In der Branchengruppe Gesundheit und Soziales liegt es fast Punktgleich mit dem Marienhospital Stuttgart bundesweit auf dem siebten Platz. Damit sind gleich zwei Stuttgarter Kliniken unter den ersten Zehn in dieser Kategorie.

„Mitarbeiterzufriedenheit im Krankenhaus ist heute nicht selbstverständlich. Im hektischen Klinikalltag ist die Arbeit manchmal schwierig und den Beschäftigten wird viel abverlangt. Wir freuen uns deshalb besonders über diese Auszeichnung. Sie zeigt, dass unser Bemühen um ein faires und wertschätzendes Miteinander positiv wahrgenommen wird“, sagt Geschäftsführer Bernd Rühle vom Diakonie-Klinikum. „Zur Zufriedenheit tragen auch vielfältige Angebote bei wie ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, eine Betriebskita, täglich frisch gekochte Menüs in der Betriebskantine, Mitarbeiterfeste und vieles mehr“, so Rühle weiter.

Für die Statista-Studie wurden über Online-Panels mehr als 50.000 Beschäftigte befragt, ob sie ihre eigene Firma und Unternehmen ihrer Branche als Arbeitgeber empfehlen können. Bewertet werden konnten alle Unternehmen mit mindestens 500 Beschäftigten in Deutschland. Zusätzlich zur Weiterempfehlung des Arbeitgebers wurden arbeitsrelevante Themen abgefragt wie Image und Wachstum, das Miteinander und Vorgesetztenverhalten, Belastung und Balance, Weiterentwicklung und Perspektiven, die Arbeitsplatzausstattung und Arbeitsbedingungen sowie Bezahlung und Nachhaltigkeit.

Die Firmen konnten sich nicht selbst für die Untersuchung bewerben. Insgesamt wurden 1,1 Millionen Bewertungen im Zeitraum zwischen dem 24. Juni und 9. August 2021 abgegeben. 

Quelle: diakonie-klinik.de
Render-Time: 0.201558