Die Hessische Krankenhausgesellschaft zeichnet ein düsteres Zukunftsbild

31. Januar 2020

Nach Schätzungen der Hessischen Krankenhausgesellschaft (HKG) müssen 40 bis 50 Prozent der Kliniken im Land für 2019 mit einem negativen Jahresergebnis rechnen. Weitere Schließungen von Krankenhäusern seien deshalb nicht auszuschließen, auch wenn konkrete Daten zur wirtschaftlichen Lage der hessischen Krankenhäuser der HKG nicht vorlägen, so der Geschäftsführender Direktor Rainer Greunke ...

Quelle: mittelhessen.de
Render-Time: 0.216084