Bonn

Die Radiologie Münster MVZ, Deutschland, ein führendes bilddiagnostisches Zentrum, führt ihre erste Direktradiographie-Lösung von Agfa ein

11. Juni 2021

Der dynamische, multifunktionale DR 800 unterstützt die dynamisch wachsende Klinik für Bilddiagnostik durch ausgezeichnete Qualität bei der Bildgebung und einen Zugewinn an Effektivität.
 
Die Radiologie Münster, ein führendes medizinisches Bildgebungszentrum, das sich  im Zentrum von Münster, Deutschland befindet, hat ihre erste Agfa-Bildgebungslösung eingeführt: den multifunktionalen DR 800 Direktradiographie system mit einem Wartungsvertrag für 8 Jahre.

Das viel beschäftigte Bildgebungszentrum verfügt über ein umfassendes Portfolio an bildgebenden Geräten für die Diagnostik und Behandlung, darunter drei MRTs, ein CT, ein PET-CT, ein Mammographiesystem mit Tomosynthese, drei Ultraschallgeräte sowie drei nuklearmedizinische Geräte. Das Zentrum hat sich wegen seiner Vielseitigkeit und ausgezeichneten Bildqualität für das dynamische und vollintegrierte DR 800, unterstützt durch MUSICA®, als digitale Röntgenlösung entschieden.

Höchste Produktivität und Bildqualität
„Das DR 800 war die beste Wahl, sowohl was die Bildqualität als auch den Arbeitsablauf betrifft. Das innovative, multifunktionale Design ermöglicht es uns, die Produktivität eines kleinen Raumes in unserem viel beschäftigten Zentrum zu maximieren. Außerdem waren wir sehr zufrieden mit der MUSICA®-Bildverarbeitungssoftware, die uns konstant hohe Bildqualität und das Potenzial zur Dosisreduktion bietet,“ so Astrid Wöstmann, Radiologin an der Radiologie Münster.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass die Radiologie Münster, die seit vielen Jahren ein führendes Bildgebungszentrum in Münster ist, ihre erste Agfa-Bildgebungslösung gewählt hat. Das DR 800 ist das „Multifunktionswerkzeug der digitalen Bildgebung“ und wir sind davon überzeugt, dass es die Radiologie Münster dabei unterstützt, ihre Produktivität zu steigern und die Betreuungsqualität für Patienten zu verbessern. Wir freuen uns darauf, eine starke Partnerschaft mit der Radiologie Münster aufzubauen und in der Zukunft weiterzuentwickeln,“ sagte Stefan Voigt, Geschäftsführerin und Verkaufsleiterin Radiologielösungen DACH bei Agfa.

Über Agfa

Agfa entwickelt, produziert und vertreibt eine breite Palette von Bildgebungs- und Bildverarbeitungssystemen und Workflow-Lösungen für die Druckindustrie, das Gesundheitswesen und spezielle Hightech-Branchen wie Lösungen für bedruckte Elektronikteile und erneuerbare Energien. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Belgien. Die größten Produktionsstätten und Forschungszentren befinden sich in Belgien, den USA, Kanada, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, China und Brasilien. Durch eigene Vertriebsorganisationen in mehr als 40 Ländern ist Agfa weltweit tätig.

 

Quelle: Agfa HealthCare
Render-Time: 0.189037