Die Unsicherheit der Patienten ist groß - St. Augustinus Gruppe startet Kampagne

Die Betten, die für Corona-Infizierte lange Zeit vorgehalten wurden, müssen nun wieder gefüllt werden. Doch viele potentielle Patienten tun sich schwer damit, wieder in die Krankenhäuser zu gehen. Um das Vertrauen der Patienten in die Sicherheit in Krankenhäusern wieder herzustellen, startete die St. Augustinus Gruppe eine großangelegte Kampagne unter dem Motto "Sicher geht das" ...

Quelle: lokalklick.eu
Render-Time: -0.787805